checkAd

Grenke erhält uneingeschränktes Testat von KPMG für den Geschäftsbericht 2020

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
18.05.2021, 06:57  |  134   |   |   

Der Konzerngewinn nach Steuern liege 8,5 Mio. Euro höher als in den vorläufigen Zahlen ausgewiesen bei 88,4 Mio. Euro. Vorstandschefin Antje Leminsky spricht von "zurückgewonnenem Vertrauen".


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Grenke erhält uneingeschränktes Testat von KPMG für den Geschäftsbericht 2020 Der Konzerngewinn nach Steuern liege 8,5 Mio. Euro höher als in den vorläufigen Zahlen ausgewiesen bei 88,4 Mio. Euro. Vorstandschefin Antje Leminsky spricht von "zurückgewonnenem Vertrauen".Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel