checkAd

Hamburg Commercial Bank setzt auf nCinos Best-in-Class Technologie

Nachrichtenquelle: globenewswire
18.05.2021, 07:30  |  146   |   |   

Die HCOB implementiert als erstes Kreditinstitut in Deutschland das nCino Bank Operating System

FRANKFURT und HAMBURG, May 18, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- nCino, Inc. (NASDAQ: NCNO), ein weltweit agierender Pionier im Bereich Cloud-Banking und für Software-Lösungen zur digitalen Transformation von Finanzinstituten, gibt die Zusammenarbeit mit der Hamburg Commercial Bank (HCOB) bekannt. Die Bank wird im Rahmen ihrer digitalen Transformation das nCino Bank Operating System einsetzen.

Die HCOB ist eine private Geschäftsbank mit Hauptsitz in Hamburg. Als Spezialfinanzierer ist sie in Deutschlands Metropolregionen sowie in ausgewählten europäischen Märkten aktiv. Die Bank bietet Unternehmen aus dem Immobilien- und Shippingsektor individuelle Finanzierungslösungen sowie Projektfinanzierungen für erneuerbare Energien und Infrastruktur.

Durch den Einsatz der Commercial Banking-Lösung von nCino wird die HCOB bestehende Finanzierungsprozesse vereinfachen und automatisieren. Die Plattform von nCino führt fragmentierte Systeme zusammen und ermöglicht es der Bank, Risiken einfacher zu analysieren und zu bewerten sowie schneller auf regulatorische Änderungen zu reagieren. Die Kunden der HCOB profitieren dank der Integration von nCino von einer erhöhten Transparenz und beschleunigten Kreditentscheidungen.

„Wir freuen uns sehr, mit Pierre Naudé, Josh Glover und dem gesamten nCino-Team zusammenzuarbeiten. Wir haben die Entwicklung und das Wachstum des Unternehmens bereits vor dem Börsengang im letzten Jahr verfolgt und uns nach einer umfassenden Prüfung für die Zusammenarbeit entschieden. Wir sind überzeugt, dass nCinos Produkte unsere Daten- und IT-Transformation sehr gut unterstützen“, sagt Ian Banwell, Chief Financial Officer bei der Hamburg Commercial Bank.

„nCino ist ein weltweit etablierter Marktführer für digitale Banklösungen und wir freuen uns über die Zusammenarbeit bei diesem strategisch wichtigen Projekt. Wir sind überzeugt, dass dieser innovative Schritt unsere Kundeninteraktion weiter verbessert und werden mit dem Einsatz von nCino noch effizienter und digitaler“, ergänzt Christopher Brody, Chief Investment Officer der Hamburg Commercial Bank und verantwortlich für sämtliche Vertriebsaktivitäten.

„Im Zuge unseres Ausbaus der nCino-Plattform und unserer internationalen Expansion, freuen wir uns sehr über das Vertrauen, das uns die HCOB – als erster Kunde in Deutschland –entgegenbringt und darauf, einen Teil zu ihrer digitalen Transformation beizutragen. Wir werden die Cloud-Einführung beschleunigen und die digitale Strategie der Bank unterstützen“, sagt Pierre Naudé, Chief Executive Officer bei nCino.

Seite 1 von 3



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Hamburg Commercial Bank setzt auf nCinos Best-in-Class Technologie Die HCOB implementiert als erstes Kreditinstitut in Deutschland das nCino Bank Operating SystemFRANKFURT und HAMBURG, May 18, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - nCino, Inc. (NASDAQ: NCNO), ein weltweit agierender Pionier im Bereich Cloud-Banking und für …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel