checkAd

Anlegerverlag CureVac: Folgt heute das Mega-Kaufsignal?

Anzeige

CureVac hat sich in den vergangenen Tagen zum absoluten Anleger-Liebling gemausert. Heute könnte es nun sogar zu einem Mega-Kaufsignal kommen! Seit Tagen kennt die CureVac-Aktie nur den Weg nach oben. So hat der Kurs in den vergangenen fünf Tagen fast 25 Prozent zulegen können. Damit hat sich CureVac oberhalb der wichtigen Marke von 100 US-Dollar festgesetzt und steht jetzt unmittelbar vor dem größten Kaufsignal überhaupt!

Denn der höchste bisher jemals gemessene Kurs datiert vom 3. Mai bei 121,89 Dollar. Nach den gestrigen Kursgewinnen fehlen bis dahin also nur noch rund sechs Prozent – eine Strecke, die CureVac durchaus an einem Tag zurücklegen kann. Das Faszinierende: Klettert CureVac auf einen neuen Höchststand liegt jeder (!) Anleger im Gewinn. Und zwar völlig unabhängig vom jeweiligen Kaufzeitpunkt. Es gibt dann kaum noch natürlichen Verkaufsdruck beispielsweise durch Verlustbegrenzungen etc.

Empfehlung für Anleger: Ist die CureVac-Aktie also jetzt ein klarer Kauf? Oder ist die Aktie vielleicht schon zu gut gelaufen und es setzen in Kürze Gewinnmitnahmen ein? Angesichts der hochspannenden Situation haben wir CureVac einmal genau auf den Prüfstand gestellt. Die Ergebnisse unserer Analyse können Sie heute ausnahmsweise kostenlos nachlesen. Einfach hier klicken.


Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
 |  2186   |   

Disclaimer

Anlegerverlag CureVac: Folgt heute das Mega-Kaufsignal? CureVac hat sich in den vergangenen Tagen zum absoluten Anleger-Liebling gemausert. Heute könnte es nun sogar zu einem Mega-Kaufsignal kommen! Seit Tagen kennt die CureVac-Aktie nur den Weg nach oben. So hat der Kurs in den vergangenen fünf Tagen fast 25 Prozent zulegen können. Damit hat sich CureVac oberhalb der wichtigen Marke von 100 US-Dollar […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel