checkAd

OTS bunq B.V. / Finanzielle Freiheit: bunq macht mit Update 17 seiner App ...

Finanzielle Freiheit: bunq macht mit Update 17 seiner App Banking einfacher als je zuvor / Europäische Challenger-Bank verfolgt weiter branchenweit einmaligen Co-Creation-Prozess mit Nutzer-Community Amsterdam (ots) - bunq, Bank of The Free (https://www.bunq.com/de/) stellt heute mit dem Update 17 die neueste Version seiner mobilen Banking App mit zahlreichen neuen Funktionen und Features vor. Mit dem neuen Einstiegs-Konto "Easy Bank", einer optimierten Benutzeroberfläche sowie neuen und erweiterten Funktionen für Zahlungsverwaltung, Unternehmungen mit Freunden und Notfall-Support haben Nutzer:innen ihre Geldangelegenheiten einfacher im Griff als je zuvor. Die europäische Challenger-Bank setzt damit ihren branchenweit einmaligen Ansatz fort, ihre Nutzer-Community "The Free" direkt in die kontinuierliche Weiterentwicklung ihres Angebots einzubeziehen.

Seit seiner Gründung 2012 verfolgt bunq das Ziel, die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kund:innen in einem Prozess der Co-Creation in die Entwicklung seiner App einfließen zu lassen, um ihnen die maximale Freiheit und Transparenz bei der Verwaltung ihrer Finanzen zu bieten. Im Forum bunq Together (https://together.bunq.com/) können Nutzer:innen ihre Ideen und Anregungen direkt mit bunq teilen, sodass die Neobank ihr Angebot in einer Weise weiterentwickeln kann, die einen echten Mehrwert bietet. Der gemeinsame Austausch ist dabei keine Einbahnstraße: Teil der "The Free"-Community zu sein bedeutet, sich gegenseitig zu helfen, gemeinsam finanzielle Freiheit zu schaffen und von Gleichgesinnten zu lernen.

Da sich die Wünsche und Bedürfnisse der "Freien" im Laufe der Zeit verändern, aktualisiert bunq die App entsprechend häufig rund alle 3 Monate, mit 3 bis 4 Updates pro Jahr. Das aktuelle Update 17 ist somit nur der jüngste Schritt in einem fortlaufenden, gemeinschaftlichen Innovationsprozess.

Zu den wichtigsten neuen Features im Update 17 von bunq gehören unter anderem:

- Easy Bank // Einfacher und schneller als jede Bank: Easy Bank ist ein einfaches Einstiegs-Abonnement. Es bietet ein klassisches Bankkonto, erweitert um die Signature-Features von bunq für gemeinschaftliche Unternehmungen wie dem Aufteilen gemeinsamer Rechnungen, der Aktivitäten-Funktion für den automatischen Überblick darüber, wer was bezahlt hat, sowie der Places-Funktion zum Erkunden der beliebtesten Hotspots der Stadt. - Neues Design // Macht das Leben leichter: Für ein optimales Nutzererlebnis sind wesentliche Funktionen jetzt noch einfacher erreichbar: Bezahlen und Anfordern mit nur einem Fingertipp, das Hinzufügen von Unterkonten und das Bestellen neuer Karten sind jetzt kinderleicht, und jede benötigte Einstellung ist einfach über eine spezielle Suchleiste auffindbar. - Sammelbearbeitung von Aktivitäten // Mehrere Aufgaben auf einmal erledigen: Nach einer Nacht mit Freunden 5 Zahlungen aufteilen? Oder mehrere Anfragen auf einmal annehmen? In der App lassen sich sämtliche Aktivitäten einfach auswählen und mit einem Fingertipp erledigen.


Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: dpa-AFX
 |  278   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

OTS bunq B.V. / Finanzielle Freiheit: bunq macht mit Update 17 seiner App ... bunq, Bank of The Free (https://www.bunq.com/de/) stellt heute mit dem Update 17 die neueste Version seiner mobilen Banking App mit zahlreichen neuen Funktionen und Features vor. Mit dem neuen Einstiegs-Konto "Easy Bank", einer optimierten …

Nachrichten des Autors

841 Leser
746 Leser
527 Leser
473 Leser
471 Leser
448 Leser
419 Leser
401 Leser
380 Leser
373 Leser
2412 Leser
1984 Leser
1245 Leser
942 Leser
841 Leser
813 Leser
746 Leser
719 Leser
691 Leser
666 Leser
7154 Leser
3196 Leser
3036 Leser
2412 Leser
2407 Leser
2318 Leser
1984 Leser
1429 Leser
1366 Leser
1356 Leser
30360 Leser
25693 Leser
19263 Leser
13397 Leser
11685 Leser
8979 Leser
7322 Leser
7154 Leser
6898 Leser
6852 Leser