checkAd

FlatexDegiro – Pullback als Einstiegschance in die Aktie des Online-Brokers!

Gastautor: Achim Mautz
10.06.2021, 18:06  |  334   |   |   

Der Online-Broker ist auf einem sehr guten Weg, Europas führender Anbieter für Finanztechnologie zu werden.

Pullback Trading-Strategie


Symbol: FT0 ISIN: DE000FTG1111


Rückblick: Die flatexDEGIRO AG betreibt mit den Marken flatex und DEGIRO eine der führenden Online-Brokerage-Plattformen Europas für den Wertpapierhandel. Die Aktie läuft unter starken Trend-/Korrekturbewegungen nach oben. Die Pullbacks endeten in der jüngeren Vergangenheit im Bereich des EMA-50.


Meinung: In einer Zeit der Bankenkonsolidierung, von Niedrigzinsen und Digitalisierung ist flatexDEGIRO damit ideal für weiteres Wachstum positioniert und auf einem sehr guten Weg, Europas führender Anbieter für Finanztechnologie zu werden. Die Aktie versuchte mit einem GAP-Up auf ein neues Allzeithoch zu ziehen und ist erst einmal gescheitert. Aktuell sehen wir einen Rücksetzer, welcher zum GAP-Close führte und abermals im Bereich des EMA-50 enden könnte. Es hat sich eine Hammer-Kerze ausgebildet, welche wir als Long-Trigger nutzen können.


Chart vom 10.06.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 102.50 EUR



Setup: Für einen Long-Einstieg ist abzuwarten, bis wir Kurse über der Kerze von gestern sehen. Intraday ist hier auf entsprechende Signale zu achten. Die Position könnte nach dem Einstieg eng unter derselben Kerze, unter dem EMA-50, abgesichert werden.


Jeden Börsentag neu: präzise Setups im Alphatrader von ratgeberGELD.at.


Meine Meinung zu FlatexDegirio ist bullisch


Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in FT0


Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter folgendem Link abrufen können [Link]


Analyse erstellt im Auftrag von



flatexDEGIRO Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

FlatexDegiro – Pullback als Einstiegschance in die Aktie des Online-Brokers! Der Online-Broker ist auf einem sehr guten Weg, Europas führender Anbieter für Finanztechnologie zu werden.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel