checkAd

GFT Technologies SE Sprudelnde Aufträge lassen Prognose und Aktie steigen.

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
21.07.2021, 14:01  |  386   |   |   

21.07.2021 – GFT Technologies SE (ISIN: DE0005800601) hat nach einem sehr erfolgreichen ersten Quartal offensichtlich auch im zweiten Quartal Erfolge zu verbuchen. Während die Anleger auf die konkreten Zahlen für das erste Halbjahr bis zum 12.08.2021 warten müssen, gibt es heute zumindest einen klaren Hinweis, wie gut es gelaufen sein muss.

Und die Aktie steigt um aktuell 14,41 % auf 25,80 EUR (XETRA, 13:33 Uhr)

Möglicherweise weckte neben der erneuten Prognoseerhöhung auch ein Satz aus der heutigen Unternehmensmeldung weitere Phantasie der Anleger: „Das Ergebnis wird überproportional ansteigen. Dies resultiert aus dem deutlich erhöhten Umsatz sowie den geringer als erwarteten Reisekosten.“  Und das in Verbindung mit dem 17.06.2021 angekündigten Nachhaltigkeitsansatz für die GFT-Software scheint das Vertrauen der Anleger weiter zu befeuern.

Zum Thema Nachhaltigkeit und GFT stellte Marika Lulay, CEO, am 17.06. klar: „Nachhaltigkeit nicht nur bei den eigenen Geschäftsabläufen, sondern auch bei der Nutzung der Endprodukte wird schon bald ein wichtiger Wettbewerbsvorteil sein. Und der Einfluss von Software auf die Nachhaltigkeit nimmt rasant zu. Der GreenCoding-Ansatz ist daher nicht nur richtig mit Blick auf die Umwelt und zukünftige Generationen, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll.“ Lulay weiter: „Wir halten es für wichtig, mit gutem Beispiel voranzugehen und mit GFT ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele anzustreben. Daher freue ich mich, mitteilen zu können, dass GFT sich dazu verpflichtet, bis 2025 ein klimaneutrales Unternehmen zu werden.“

Und heute: Prognose wird wegen „erneut gestiegener Auftragseingänge“ erhöht

GFT erwartet für den Konzern nun einen höheren Umsatzanstieg im Geschäftsjahr 2021 auf 550 Mio EUR(bisher 520 Mio EUR, Vorjahr: 444,85 Mio EUR), sowie einen größeren Anstieg des bereinigten EBITDA auf 62 Mio EUR (bisher 56 Mio EUR, Vorjahr: 42,52 Mio EUR) und des EBT auf 36 Mio EUR (bisher 30 Mio EUR, Vorjahr 14,11 Mio EUR).

Dass ist bereits die zweite Prognoseerhöhung dieses Jahr. Zuletzt am 26.04.2021 ging es hoch mit der Prognose – aus zuvor 480 Mio EUR wurden 520 Mio EUR, das erwartete EBITDA wurde auf 56 Mio EUR von 50 Mio EUR erhöht. Und beim EBIT erhöhte man von 24 auf 30 Mio EUR. Könnte so weitergehen, wenn es nach den Aktionären ginge.

Biontech Aktie stark in Börsenturbulenzen. Warum? Übernahme im Krebsbereich. Steigende Bedeutung des Impfstoffs für die Weltwirtschaft.

Drei Immobilienwerte mit Problemen. Lösbar? publity. Eyemaxx. Und Corestate sind nicht vergleichbar. Aber Charts sprechen ein klares Urteil.

Seite 1 von 2
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

GFT Technologies SE Sprudelnde Aufträge lassen Prognose und Aktie steigen. 21.07.2021 – GFT Technologies SE (ISIN: DE0005800601) hat nach einem sehr erfolgreichen ersten Quartal offensichtlich auch im zweiten Quartal Erfolge zu verbuchen. Während die Anleger auf die konkreten Zahlen für das erste Halbjahr bis zum …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
04:21 UhrCATL und BASF haben eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, um das Erreichen der globalen Klimaneutralitätsziele zu beschleunigen
PR Newswire (dt.) | Pressemitteilungen
00:29 UhrCGTN: China fordert Innovation zur Förderung hochwertiger Entwicklung in Shaanxi
PR Newswire (dt.) | Pressemitteilungen
16.09.21Deutsche hamstern Goldbarren: Hohe Inflationsrate als Goldpreistreiber? – Das sagen Edelmetallexperten
wallstreet:online Zentralredaktion | Kommentare
16.09.21Blume Global kündigt neue Investition von Bridgepoint an
PR Newswire (dt.) | Pressemitteilungen
15.09.21Aemetis Biogas Signs Utility Pipeline Interconnect Agreement and Funds Final Payment for Installation of Equipment
globenewswire | Weitere Nachrichten
15.09.21Jacobs und Tula unterzeichnen Kooperationsvereinbarung, um Kunden bei der Einführung von CDA mit dynamischer Skip-Fire-Technologie weiter zu unterstützen
Business Wire (dt.) | Weitere Nachrichten
14.09.21Mary Kay Inc. veröffentlicht 2020–21 Sustainability & Social Impact Strategic Summary Report, der die globalen Ziele für Nachhaltigkeit und soziale Wirkung bis 2030 hervorhebt
Business Wire (dt.) | Weitere Nachrichten
14.09.21Enfinity Global und CarVal Investors unterzeichnen eine 300-Millionen-Dollar-Fazilität
PR Newswire (dt.) | Pressemitteilungen
14.09.21Food Logistics Service Provider, Farm Trans, Streamlines and Accelerates European Supply Chain with Mendix-Built Solution
PR Newswire (engl.) | Pressemitteilungen
14.09.21DGAP-News: GBC AG: Paedi Protect AG - Coverageaufnahme durch Researchhaus GBC AG
EQS Group AG | Weitere Nachrichten