checkAd

Vuse schlägt Wellen als erste globale klimaneutrale Vape-Marke

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
23.07.2021, 23:55  |  170   |   |   

- Mit einer Schifffahrt auf der Themse feiert BAT offiziell, dass seine Marke Vuse weltweit die erste klimaneutrale Vape-Marke ist [1]

- Weitere Etappe beim ehrgeizigen Ziel der BVT, bis 2030 CO2-neutral in den eigenen Betrieben zu sein

- Unterstützt das Unternehmensziel von BAT, A Better Tomorrow aufzubauen

LONDON, 23. Juli 2021 /PRNewswire/ -- Vuse von BAT feiert seine Stellung als erste globale CO2-neutrale Vape-Marke mit einer CO2-neutralen Sommerschifffahrt auf der Themse in London, der Stadt, in der sich der globale Hauptsitz von BAT befindet.

Vuse celebrates its position as the first global carbon neutral vape brand with a carbon neutral summer voyage down the Thames. This product contains nicotine and is addictive. 18+ only

Die Veranstaltung unterstreicht das Engagement von Vuse für Kohlenstoffneutralität und seine verschiedenen dazugehörigen Initiativen. So wird zum Beispiel ein großer Teil der globalen Lieferkette per Seefracht abgewickelt. Das Ziel ist es, bis Ende nächsten Jahres die Mehrheit [2] der globalen Sendungen von Vuse per Seefracht zu transportieren."

Kingsley Wheaton, Chief Marketing Officer bei BAT, sagte: „Ich bin stolz auf die Art und Weise, wie Vuse seinen Teil dazu beiträgt, eine bessere Zukunft zu schaffen und zu unserer Kampagne A Better Tomorrowbeiträgt, indem es die Auswirkungen auf die Umwelt reduziert."

„Vuse ist eine führende globale Marke mit stetig wachsender Größe, die es uns ermöglicht, die Effizienz und Effektivität der globalen Lieferkette voranzutreiben. Ich freue mich, dass wir mit Vuse demonstrieren, welche Art von zielgerichtetem Verhalten von führenden Marken der Welt erwartet wird. Dieses Engagement wird dazu beitragen, dass unsere Vision von A Better Tomorrow Wirklichkeit wird."

Hinweise an die Redaktion:

Die Kohlenstoffneutralität von Vuse wurde im Mai 2021 vom BAT-Nachhaltigkeitspartner Vertis zertifiziert. Es ist eine bedeutende Errungenschaft, da es die erste Zertifizierung einer weltweiten Vape-Marke ist, und stellt einen wichtigen Beitrag zu den ehrgeizigen Klimazielen von BAT dar, zu denen auch die Kohlenstoffneutralität im gesamten eigenen Betrieb bis 2030 gehört. Die Leistung baut auf den starken ESG-Grundlagen von BAT auf, die tief in ihr Geschäft, ihre Mitarbeiter und ihre Kultur eingebettet sind. Allein im Jahr 2020 erreichte BAT eine Reduktion der betrieblichen Emissionen um 30,9 % und trug damit zu einer Verringerung um 37,4 % im Vergleich zum Basisjahr 2017 bei. Im März 2021 kündigte BAT als weiteres Ziel an, über seine gesamte Wertschöpfungskette hinweg bis 2050 Klimaneutralität erreichen zu wollen. Das entspräche etwa 90% seines gesamten CO2-Fußabdrucks.

Seite 1 von 4
British American Tobacco Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Vuse schlägt Wellen als erste globale klimaneutrale Vape-Marke - Mit einer Schifffahrt auf der Themse feiert BAT offiziell, dass seine Marke Vuse weltweit die erste klimaneutrale Vape-Marke ist [1] - Weitere Etappe beim ehrgeizigen Ziel der BVT, bis 2030 CO2-neutral in den eigenen Betrieben zu sein - …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel