checkAd

BYD schlägt sich wacker, Tencent stürzt ab, Jinkosolar als Kollateralschaden, Tesla unbeeindruckt

Gastautor: NTG24
26.07.2021, 22:01  |  1061   |   |   

Die praktische Einführung eines Gewinnerzielungsverbotes im chinesischen Bildungssektor hat zu Turbulenzen bei chinesischen Bildungs- und Internetaktien geführt und darüber hinaus Abwärtsdruck auf andere in den jeweiligen chinesischen Aktienindizes …

Die praktische Einführung eines Gewinnerzielungsverbotes im chinesischen Bildungssektor hat zu Turbulenzen bei chinesischen Bildungs- und Internetaktien geführt und darüber hinaus Abwärtsdruck auf andere in den jeweiligen chinesischen Aktienindizes enthaltenen Werte ausgelöst. Während sich die Aktie von BYD noch relativ gut hielt, gab die Aktie von Tencent deutlich stärker als der Hang Seng nach. Auch die Aktie von Jinkosolar gab deutlich nach. Dagegen konnte die Aktie von Tesla zulegen.

Gemessen an den Turbulenzen, in welchen die chinesischen ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
BYD Company Registered (H) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BYD schlägt sich wacker, Tencent stürzt ab, Jinkosolar als Kollateralschaden, Tesla unbeeindruckt Die praktische Einführung eines Gewinnerzielungsverbotes im chinesischen Bildungssektor hat zu Turbulenzen bei chinesischen Bildungs- und Internetaktien geführt und darüber hinaus Abwärtsdruck auf andere in den jeweiligen chinesischen Aktienindizes …

Community