checkAd

Benchmark beginnt Bohrungen auf Gold-Silber-Ziel Marmot

Nachrichtenquelle: IRW Press
29.07.2021, 22:37  |  730   |   |   

Edmonton – 29. Juli 2021 – Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) gibt bekannt, dass ein Bohrgerät mobilisiert wurde, und daher mit den Bohrungen auf den Zielen Marmot und Marmot East begonnen werden kann. Ein umfassender Explorationsplan für Marmot umfasst 12.500 m geplante Explorationsbohrungen, um an die Entdeckungsbohrung 2020 (101,00 m Kernlänge) mit 0,82 g/t AuÄq (einschließlich 18,00 m mit 2,5 g/t Au) anzuschließen. Darüber hinaus sind 2.500 Bohrmeter für das angrenzende Ziel Marmot East geplant. Beide Ziele haben erhebliches Potenzial für die Abgrenzung neuer oberflächennaher Gold-Silber-Unzen. Die Entdeckungen Marmot und Marmot East befinden sich 3 km südlich von Benchmarks mehreren Millionen Unzen umfassenden Gold-Silber-Lagerstätten, die im Gebiet Golden Horseshoe im Norden der kanadischen Provinz British Columbia liegen.

 

John Williamson, CEO, kommentierte: „Das globale Bohrprogramm 2021 wird einer zukünftigen aktualisierten Mineralressourcenschätzung erhebliche Unzen hinzufügen. Es besteht erhebliches Potenzial, zusätzliche Gold-Silber-Unzen aus den Explorationsbohrungen hinzuzufügen, bekannte Zonen zu erweitern und neue Entdeckungen zu machen. Die Marmot-Ziele haben ein erhebliches Potenzial zur Abgrenzung von Gold- und Silberunzen im gleichen Umfang und Ausmaß wie in der Lagerstätte Cliff Creek. Die Bohrungen werden an den Hauptlagerstätten (Cliff Creek, Duke’s und AGB) fortgesetzt, wo visuelle Überprüfungen der protokollierten Bohrkerne eine signifikante Vererzung in Erweiterungsbohrungen außerhalb der auf die Tagebaugrube begrenzten Ressourcengebiete zeigen.“

 

Die Entdeckungen Marmot und Marmot East haben einen ähnlichen geochemischen Fußabdruck wie das Ressourcengebiet Cliff Creek (Abbildung 1), vergleichbare luftgestützte Gammastrahlenspektrometrie (AGRS/Radiometrie), magnetische und geophysikalische EM-Signaturen sowie Abmessungen und lieferten ähnliche Bohrabschnittsmächtigkeiten und Gehalte. Darüber hinaus befinden sich die Gebiete Marmot und Marmot East innerhalb desselben von Nordwesten nach Südosten verlaufenden strukturellen Korridors, der als bedeutende Kontrolle der Vererzung in Cliff Creek interpretiert wird (Tabelle 1).

Seite 1 von 3
Benchmark Metals Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Benchmark beginnt Bohrungen auf Gold-Silber-Ziel Marmot New ReleaseEdmonton – 29. Juli 2021 – Benchmark Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Benchmark“) (TSX-V: BNCH) (OTCQX: BNCHF) (WKN: A2JM2X) gibt bekannt, dass ein Bohrgerät mobilisiert wurde, und daher mit den Bohrungen auf den Zielen Marmot und …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel