checkAd

Marktgeflüster Amazon: Börsenwert von VW vernichtet - MSCI World und Klumpenrisiken!

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
30.07.2021, 19:06  |  1954   |   

Der Abverkauf der Aktie von Amazon hat heute den Börsenwert des größten Autobauers der Welt, Volkswagen, vernichtet. Das zeigt, dass die schiere Größe der großen US-Tech-Konzerne von Amazon & Co ein Klumpenrisiko darstel

Der Abverkauf der Aktie von Amazon hat heute den Börsenwert des größten Autobauers der Welt, Volkswagen, vernichtet. Das zeigt, dass die schiere Größe der großen US-Tech-Konzerne von Amazon & Co ein Klumpenrisiko darstellt - das gilt auch und besonders für den MSCI World, der mit einem Anteil von 66% US-Aktien (daran maßgeblich: die US-Tech-Konzerne) eben keine breite Streuung von Risiken darstellt, die viele Investoren eigentlich anstreben durch den Kauf des MSCI World-ETFs. Die heutigen US-Verbraucherpreise (PCE) niedriger - kein Wunder, den darin sind die maßgeblichen Preistreiber Nahrung und Energie nicht enthalten..

Hinweis auf zwei Artikel aus Video:

MSCI World: US-Tech-Aktien eine Gefahr für Aktiensparer weltweit?

Börse: Warum gibt es bisher kaum Rücksetzer? Inflation und TINA

 

Das Video "Amazon: Börsenwert von VW vernichtet - MSCI World und Klumpenrisiken!" sehen SIe hier..



Amazon.com Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.





Disclaimer

Marktgeflüster Amazon: Börsenwert von VW vernichtet - MSCI World und Klumpenrisiken! Der Abverkauf der Aktie von Amazon hat heute den Börsenwert des größten Autobauers der Welt, Volkswagen, vernichtet. Das zeigt, dass die schiere Größe der großen US-Tech-Konzerne von Amazon & Co ein Klumpenrisiko darstel

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
13:31 UhrBeweisaufnahme im Untreue-Prozess gegen VW-Manager vor dem Ende
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
13:19 UhrROUNDUP/Allianz: Elektroautos teurer in der Reparatur
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
12:25 UhrSöllners Hot Stock Report: Uber, Bitcoin, Lufthansa, Commerzbank, Quantumscape, SDI, VW, Plug Power, Tesla
Der Aktionär TV | Marktberichte
11:58 Uhrgoldinvest.de: Saturn Oil & Gas: Oxbow-Reserven von 43,3 Mio. BOE unabhängig bestätigt
GOLDINVEST.de | Kommentare
11:37 UhrBitkom rechnet mit leichtem Rückgang bei Unterhaltungselektronik
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
11:05 UhrSilberpreis: Hier heißt es jetzt Hopp oder top?
Rohstoffbrief.com | Kommentare
10:51 UhrSo läuft der idealtypische Ausverkauf und wie man davon profitieren kann
Stephan Heibel | Kommentare
10:19 UhrAllianz: Elektroautos haben höhere Reparaturkosten
dpa-AFX | Weitere Nachrichten
10:16 Uhrgoldinvest.de: Große Goldproduzenten historisch unterbewertet
GOLDINVEST.de | Kommentare
09:48 UhrGOLDMAN SACHS stuft VOLKSWAGEN VORZÜGE auf 'Buy'
dpa-AFX Analysen | Analysen: kaufen