checkAd

Rekordbuchungen zum 4. Social Networking Event am 18. Sept. 2021 auf Riverboat Cruise Heidelberg mit Wachstums-Champions der Börse Frankfurt

Heidelberg (ots) - Das Team von Stüfe & Partner Vermögensverwaltung lädt zum 4.
Mal ein zu einer Riverboat Cruise auf Schiff Königin Silvia in Heidelberg mit
acht wachstumsstarken Gesellschaften, von denen sechs an der Börse Frankfurt
notieren. Obwohl kurzfristig angesetzt, war die Veranstaltung innnerhalb von 10
Tagen überbucht. 10 Unternehmen wollten sich präsentieren und ca 140
Anlageprofis und Privatanleger und deren Begleitpersonen teilnehmen. Unser Team
hat die Teilnehmergrenze von 100 auf 130 angehoben und statt maximal sechs
Unternehmen acht akzeptiert. Die Wahl fiel auf nachstehende Gesellschaften bzw.
deren Gründer oder/und Vorstände:

1. Datagroup SE , Gründer/Vorstandsvorsitzender Max Schaber (53% Anteil)
2. Cliq Digital AG , Vorstand/CEO Ben Bos
3. Manz AG , Finanzvorstand/CFO Manfred Hochleitner
4. YOC AG , Gründer/Vorstand Dirk Kraus (20% Anteil)
5. Lynx Global Digital Finance , CEO Mike Penner
6. Altech Advanced Materials AG , CEO Uwe Ahrens
7. Paedi Protect AG, Gründer/CEO Dr. Olaf Stiller, nicht börsennotiert
8. Biohacks AG (Schweiz), CEO Dr. Ingo Lange, Startup

Max Schaber präsentierte schon in 2017 auf der 1. Rivercruise die Datagroup
Aktie zu 38 EUR, die seitdem bis auf 79 EUR gestiegen ist (Plus 108%). Ähnliches
gilt für die Manz Aktie, die in 2018 zu 21 Euro präsentiert wurde und in der
Spitze auf 71,80 Euro (Plus 242%) anzog und derzeit für um die 50 EUR zu haben
ist. Gerne hätten wir auch Mutares wieder dabei gehabt, deren ebenfalls in 2018
vorgestellte Aktie von 11 Euro auf 30 Euro gestiegen ist plus 3mal Dividende
1+1+1,5 Euro (Plus 200%). Mutares Vorstand Laumann will das in 2022 nachholen.
Wir sind gespannt auf die Wachstumsperspektiven, die uns die acht Referenten zu
ihren Gesellschaften vorstellen werden auf "Königin Silvia". Welche Kurschancen
es bei Cliq Digital, YOC, Altech, Lynx, Paedi Protect und Biohacks geben wird
und ob Manz und Datagroup erneut ein klarer Kauf sind, steht teilweise unter dem
Vorbehalt neuer Erkenntnisse aus Einzelgesprächen mit den Referenten und den oft
bestens informierten Teilnehmern und deren kritischen Fragen auf der
Rivercruise.

Anleger finden unsere Kommentare zu den acht Titeln in der Anlage. Wer Interesse
an neuen Erkenntnissen hat, die sich auf der Rivercruise ergeben könnten, kann
diese unter mailto:event@stuefe.com anfordern.

Hinweis: Diese Veröffentlichung richtet sich ausschließlich an professionelle
oder qualifizierte Anleger im deutschsprachigen und EU Raum. Sie dient
ausschließlich Informationszwecken und ist keine Aufforderung zum Kauf oder
Verkauf von Wertpapieren bzw. Aktien. Es bestehen möglicherweise
Interessenkonflikte. Gesellschafter oder Organe unserer Gesellschaften oder
Kunden unserer Verwaltung oder mit uns verbundene Gesellschaften halten
möglicherweise die hier erwähnten Aktien. Diese können jederzeit gekauft oder
verkauft werden. Näheres siehe im Anhang zu den Kommentaren .

Pressekontakt:

Kingstone Europe AG, Tel. 06221 6595540, mailto:stuefe@stuefe.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/119064/5019241
OTS: Kingstone Europe AG



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: news aktuell
13.09.2021, 20:05  |  126   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Rekordbuchungen zum 4. Social Networking Event am 18. Sept. 2021 auf Riverboat Cruise Heidelberg mit Wachstums-Champions der Börse Frankfurt Das Team von Stüfe & Partner Vermögensverwaltung lädt zum 4. Mal ein zu einer Riverboat Cruise auf Schiff Königin Silvia in Heidelberg mit acht wachstumsstarken Gesellschaften, von denen sechs an der Börse Frankfurt notieren. Obwohl kurzfristig …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel