checkAd

Siemens Auf dem Weg zu neuen Horizonten

17.09.2021, 13:06  |  222   |   |   

Seit einem Tiefstand von 53,19 Euro aus März letzten Jahres herrscht bei der Siemens-Aktie eine steile Rallye, zu Beginn dieses Jahres gelang es in den Bereich des 138,2 % Fibonacci-Extension-Retracements bei 145,96 Euro zuzulegen. Ab Mitte April ging der Wert schließlich in eine wohlverdiente Konsolidierung über und konnte dabei den EMA 50 um 125,00 Euro als wichtiges Standbein nutzen. Das brachte neuerliche Gewinne hervor, in der letzten Woche kam es zu einem Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend und in dieser Woche zu frischen Rekordständen. Die nächste projizierte Kurszielmarke wurde aber noch längst nicht erreicht und bietet hervorragende Chancen auf ein fortgesetztes Investment.

161,8 % Fibo im Fokus

Ein nachhaltiger Ausbruch aus dem zurückliegenden Abwärtstrend ist gelungen, weitere Ziele für die Siemens-Aktie lassen sich nun bei 156,10 und übergeordnet 162,63 Euro ableiten. Bis dahin könnte dann das Open End Turbo Long Zertifikat WKN DV4XH1 zum Einsatz kommen. Rücksetzer könnten dagegen bereits bei 145,00 Euro enden. Ein bärisches Szenario für Siemens würde sich erst unterhalb von 140,00 Euro ergeben, in diesem Zusammenhang müssten Abschläge zurück auf 135,34 und womöglich noch den EMA 50 um 130,00 Euro einkalkuliert werden.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Siemens AG!
Short
Basispreis 149,32€
Hebel 14,61
Ask 0,98
Long
Basispreis 131,11€
Hebel 14,60
Ask 0,95

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Siemens (Wochenchart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 150,00 // 151,86 // 153,08 // 153,86 // 156,10 // 159,55 Euro
Unterstützungen: 148,01 // 146,67 // 145,60 // 145,00 // 143,60 // 139,10 Euro

Fazit

Im Prinzip kann auch ein Direktinvestment mit Zielen bei 156,10 und übergeordnet 162,63 Euro durch das Open Turbo Long Zertifikat WKN DV4XH1 erfolgen. Bei vollständiger Umsetzung der Handelsidee dürfte der vorgestellte Schein entsprechend auf einen Wert von 2,48 Euro zulegen, dies würde für Anleger eine Renditechance von 110 Prozent bedeuten. Eine Verlustbegrenzung sollte das Niveau von 141,00 Euro vorläufig nicht überschreiten, da nach derartigen Ausbrüchen häufig Pullbacks vorkommen. Daraus ergibt sich ein möglicher Ausstiegskurs im Schein von 0,32 Euro.

Seite 1 von 2
Siemens Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Siemens bald 100€
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Siemens Auf dem Weg zu neuen Horizonten Seit einem Tiefstand von 53,19 Euro aus März letzten Jahres herrscht bei der Siemens-Aktie eine steile Rallye, zu Beginn dieses Jahres gelang es in den Bereich des 138,2 % Fibonacci-Extension-Retracements bei 145,96 Euro zuzulegen. Ab Mitte April …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel