checkAd

Cameco Aktie (noch) im Rallymodus!

17.09.2021, 15:30  |  1461   |   |   

Die Aktie des kanadischen Uran-Produzenten Cameco läuft seit Mitte August auf Hochtouren und steht damit stellvertretend für die Aufbruchsstimmung innerhalb des Sektors. 

Die Aktie des kanadischen Uran-Produzenten Cameco läuft seit Mitte August auf Hochtouren und steht damit stellvertretend für die Aufbruchsstimmung innerhalb des Sektors. 

Maßgeblichen Anteil an der zurückliegenden Kursrally der Aktie der stark anziehende Uranpreis. Nach den Jahren des Preisverfalls scheint sich hier eine Bodenbildung oder gar Trendwende abzuzeichnen. 

Im 2-Jahres-Chart von Cameco ist eine interessante Konstellation auszumachen. 

Noch im März 2020 fiel die Aktie unter die 10 CAD und bildete im Bereich von 7,7 CAD ein markantes Tief aus. Dieser veritable Ausverkauf legte den Grundstein für die noch immer laufende Erholung. Bis auf 26+ CAD jagte die Aktie zunächst, ehe eine kräftige Korrektur den Wert noch einmal auf die wichtige Unterstützung von 20 CAD zurückführte. 

Die 20 CAD erwiesen sich einmal mehr als tragfähige Unterstützung. Mit dem Rücksetzer auf 20 CAD wurde gleichzeitig die Basis für den fulminanten Aufwärtsimpuls gelegt, der das Handelsgeschehen in den letzten Tagen und Wochen bestimmte. Anfang September installierte die Aktie mit dem Überschreiten des Juni-Hochs (26+ CAD) ein starkes Kaufsignal, das auch gleich seine Wirkung entfaltete und die Cameco-Aktie mit 33,6 CAD auf ein neues 52-Wochen-Hoch trieb. Gewinnmitnahmen führten Cameco aktuell auf 30 CAD. 

Nicht minder spannend ist die Konstellation im Langfrist-Chart (auf Monatsbasis). 

Man könnte die Kursentwicklung der letzten Jahre in das Korsett einer großen bullischen Keil-Formation pressen. Nicht selten werden diese Formationen durch einen dynamischen Ausbruch über die Oberseite aufgelöst. Cameco verließ diese jedoch zunächst seitwärts. Es dauerte sozusagen noch eine Weile, ehe der Ausbruch Fahrt aufnahm.  

Im Langfrist-Chart ist auch gut zu erkennen, dass das kürzlich ausgebildete 52-Wochen-Hoch inmitten eines alten Widerstandsbereiches (32 bis 35 CAD) liegt. 

Kurzum. Cameco sieht sich aktuell Gewinnmitnahmen ausgesetzt. Aus charttechnischer Sicht wäre es wichtig, wenn sich diese oberhalb des Juni-Hochs (26,6 CAD) abspielen würden. Sollte es darunter gehen, wäre Obacht geboten. Auf der Oberseite gilt es, die Zone 32 / 35 CAD zu überwinden, um der Aufwärtsbewegung wiederzubeleben. 
 

Cameco Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier



1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
17.09.21 16:05:42
Hallo @,

wo finde ich was über Silber?

Grüße G. Brockert

Disclaimer

Cameco Aktie (noch) im Rallymodus! Die Aktie des kanadischen Uran-Produzenten Cameco läuft seit Mitte August auf Hochtouren und steht damit stellvertretend für die Aufbruchsstimmung innerhalb des Sektors. 

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Beste Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel