checkAd
Ost-Ausschuss zu hohen Gaspreisen: Gazprom erfüllt Lieferverträge
Foto: Pichit Boonhuad - 123rf Stockfoto

Ost-Ausschuss zu hohen Gaspreisen Gazprom erfüllt Lieferverträge

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.09.2021, 16:38  |  617   |   |   

BERLIN (dpa-AFX) - Die derzeit hohen Gaspreise sind aus Sicht des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft nicht Folge einer bewussten Verknappung durch Russland. Es gebe dafür eine Reihe von Erklärungen. Gründe seien neben der weltweiten Konjunkturerholung auch notwendige Wartungs- und Reparaturarbeiten an europäischen Pipelines und die große Nachfrage nach verflüssigtem Gas in Asien, teilte der Vorstandschef des Ost-Ausschusses, Oliver Hermes, am Dienstag mit.

Er bezog sich auf Spekulationen, wonach Russland über hohe Gaspreise die schnelle Inbetriebnahme der Ostseepipeline Nord Stream 2 erzwingen wolle. "Gazprom erfüllt seine Lieferverträge", sagte Hermes. Russisches Pipelinegas sei aktuell deutlich günstiger als Gas auf dem Spotmarkt: "Dies schirmt Europa ein Stück weit gegen die hohen Weltmarktpreise ab."

Es würde laut Hermes "aber zur Beruhigung der Marktsituation beitragen", wenn Gazprom zusätzliche Liefermengen anbieten würde. Extrem hohe Gaspreise könnten langfristig nicht im Interesse von Gazprom sein, weil die Konkurrenz durch Flüssiggas-Anbieter oder andere Energieträger zunehmen würde. Eine kurzfristige Entlastung durch Nord Stream 2 erwarte er nicht, so Hermes. Bei der Zertifizierung gehe Sorgfalt ganz klar vor Eile./chh/DP/jha




GAZPROM Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Ost-Ausschuss zu hohen Gaspreisen Gazprom erfüllt Lieferverträge Die derzeit hohen Gaspreise sind aus Sicht des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft nicht Folge einer bewussten Verknappung durch Russland. Es gebe dafür eine Reihe von Erklärungen. Gründe seien neben der weltweiten Konjunkturerholung auch …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

DatumTitel
07:54 UhrÖlpreise legen leicht zu
dpa-AFX | Marktberichte
05:54 UhrMittelstandsverband fordert Senkung der Mineralölsteuer
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21Ölpreise geraten nach neuen Höchstständen unter Druck
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21Ölpreise uneinheitlich - Stimmung gedämpft
Shareribs | Unternehmensnachrichten
18.10.21Gazprom: Deutlich mehr Gas ins Ausland geliefert
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21ROUNDUP 3: Dieselpreis in Deutschland klettert auf Allzeithoch
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21AKTIE IM FOKUS: Energie- und Bankwerte vorne und Jefferies' bevorzugte Wahl
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21Gold- und Rohöl-Longs steigen leicht - CoT-Report
Shareribs | Unternehmensnachrichten
18.10.21Ölpreise steigen auf mehrjährige Höchststände
dpa-AFX | Marktberichte
18.10.21Goldpreis: Nächster Rutsch trotz Inflationsdruck!
Rohstoffbrief.com | Kommentare