checkAd

TAAT Global Alternatives Inc. meldet Geschäftsergebnis für das dritte Quartal 2021

LAS VEGAS und VANCOUVER, 5. OKTOBER 2021 - TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP) (das „Unternehmen“ oder „TAAT“) hat vor kurzem sein Geschäftsergebnis für die drei Monate zum 31. Juli 2021 („3. Quartal 2021“) veröffentlicht und gibt dazu in dieser Pressemitteilung einen Überblick. Alle Zahlen sind, sofern nicht anders angegeben, in kanadischem Dollar ausgewiesen.

 

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT, erklärt: „Wir sind in diesem Quartal, in dem wir die Beliebtheit von TAAT bei den Rauchern über 21 Jahre steigern konnten, noch rascher gewachsen als bisher. Wir haben umfangreiche strategische Maßnahmen zur Vermarktung von TAAT in diesem Verbrauchersegment getätigt, um das Interesse in den Vereinigten Staaten nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern weiter zu erhöhen, und haben neue Geschäftsstandorte dazugewonnen, um das Vertriebsnetz entsprechend zu erweitern. Die Etablierung einer namhaften und angesehenen Marke hat langfristigen den Vorteil, dass damit der Grundstein für die Einführung von TAAT in neuen globalen Märkten gelegt wird.“

 

Wichtige Finanzdaten für das 3. Geschäftsquartal 2021 des Unternehmens

 

-          Die Bruttoeinnahmen stiegen im 3. Quartal 2021 auf ein Allzeithoch von 1.305.358 Dollar, was einem Plus von 1.956 % gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres und einem Wachstum um 88,77 % gegenüber dem vorhergehenden Quartal entspricht.

-          Der Bruttogewinn im 3. Quartal 2021 belief sich auf 781.226 Dollar. Die erzielte Bruttogewinnmarge erhöhte sich mit 59,84 % gegenüber dem Vorquartal (52,58 %).

-          Die Stammaktien von TAAT blieben weiterhin im CSE Composite Index und dessen Untergruppe, dem CSE25-Index, der sich aus den 25 größten Unternehmen im Composite-Index auf Basis der Marktkapitalisierung zusammensetzt.

-          Das Unternehmen kann mit einem Working Capital in Höhe von 10.174.001 Dollar eine gesunde Bilanz vorweisen.

 

In den drei Monaten zum 31. Juli 2021 betrug der Nettoverlust des Unternehmens 7,74 Millionen Dollar gegenüber 3,75 Millionen Dollar im Jahr 2020. Der Anstieg des Nettoverlustes um 3,99 Millionen Dollar ist vor allem der Intensivierung der Marketingmaßnahmen im Wert von 4,98 Millionen Dollar in Zusammenhang mit der Bewerbung der Produkte bei Sportveranstaltungen sowie in Europa geschuldet. Dieser Betrag konnte durch eine Reihe von nicht zahlungswirksamen Posten ausgeglichen werden, wie etwa einem Rückgang bei den aktienbasierten Zahlungen in Höhe von 779.000 Dollar.

 

Weitere Informationen finden Sie in den Condensed Interim Consolidated Financial Statements [verkürzten konsolidierten Zwischenabschlüssen] des Unternehmens für die am 31. Juli 2021 und 2020 endenden neun Monate (ungeprüft), die auf dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com) abgerufen werden können.

 

Im dritten Quartal 2021 setzte das Unternehmen die Markteinführung seines Vorzeigeprodukts TAAT in den Vereinigten Staaten als nikotin- und tabakfreie Alternative zu Tabakzigaretten für Raucher ab 21 Jahren fort. Nach ersten Erfolgen im Einzelhandel in Ohio und im E-Commerce Bereich in den Vereinigten Staaten stieg die Beliebtheit von TAAT bei Rauchern ab 21 Jahren sowie bei Einzelhändlern von Tabakprodukten und ihren jeweiligen Großhandels-/Vertriebspartnern weiter an. Durch strategische Marketinginitiativen bei Verbrauchern und Großhändlern hat das Unternehmen einen Markenwert in der 814 Milliarden US-Dollar schweren globalen Tabakindustrie geschaffen. Diese Vertrauensbasis hat sich beim Aufbau internationaler Vertriebsbeziehungen für die bevorstehende Markteinführung von TAAT in neuen Märkten wie Australien, Großbritannien und Irland als hilfreich erwiesen.

 

Nachdem das Unternehmen in einer Pressemitteilung vom 30. Juni 2021 (https://www.irw-press.com/de/news/taat-meldet-finanzergebnisse-fuer-da ...) im zweiten Quartal 2021 ein anhaltendes Umsatzwachstum von über 300 % gemeldet hatte, brachte es Anfang Juli 2021 TAAT in Illinois auf den Markt, wo es mehrere Wettbewerbsvorteile genießt, darunter einen deutlich niedrigeren Einzelhandelspreis in bestimmten Regionen. Das Unternehmen begann außerdem Ende des dritten Quartals 2021, auf Messen in den Vereinigten Staaten auszustellen, und berichtete kurz darauf in einer Pressemitteilung vom Anfang des 4. Quartals 2021 (https://www.irw-press.com/de/news/nach-den-messen-im-juli-hat-taat-ber ...), dass es bereits 68 neue Erstbestellungen von Messekontakten abgeschlossen hat, unabhängig von den Verkäufen über seine regulären Kanäle.

 

In der letzten Septemberwoche 2021 traf die erste, für den Vertrieb im Vereinigten Königreich und Irland bestimmte Überseelieferung von TAAT in London ein. Die Unternehmensführung von TAAT geht davon aus, dass die bestehende Markenpräsenz die Vermarktung von TAAT in diesen neuen Märkten ankurbeln wird. Gleichzeitig baut das Unternehmen seinen Vertrieb in den Vereinigten Staaten, wo das Unternehmen zuletzt neuerlich ein Wachstumsquartal verbuchen konnte, weiter aus.

 

 

Eine Übersicht über die Einnahmen und Ausgaben des Unternehmens im 3. Quartal 2021 ist aus dem obenstehenden Finanzbericht für denselben Zeitraum ersichtlich. Den vollständigen Finanzbericht finden Sie unter dem Unternehmensprofil auf der SEDAR-Website.

 

Leser, die Nachrichtenaggregationsdienste verwenden, können die obigen Medien möglicherweise nicht sehen. Eine Version dieser Pressemitteilung, die alle veröffentlichten Medien enthält, finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

 

Für das Board of Directors des Unternehmens:

 

TAAT Global Alternatives Inc.

Setti Coscarella

Setti Coscarella, CEO & Director

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAAT Investor Relations

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatusa.com

 

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE („CSE“) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

 

Über TAAT Global Alternatives Inc.

 

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten „Original“, „Smooth“ und „Menthol“ angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei „Big Tobacco“-Firmen tätig waren, wird TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatusa.com.

 

Quellennachweis

 

1 British American Tobacco - The Global Market

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Forward-Looking Statements

 

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „nimmt an“ oder „nimmt nicht an“ oder „glaubt“ oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden „können“, „könnten“, „würden“, oder „werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur erwarteten Performance von TAAT in der Tabakbranche: Potenzielle Ergebnisse der Unternehmensleistung im 3. Quartal 2021, potenzielle Leistung der internationalen Markteinführungen. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

 

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

 

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

 

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

 

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

TAAT Global Alternatives Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Nachrichtenquelle: IRW Press
05.10.2021, 09:01  |  869   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

TAAT Global Alternatives Inc. meldet Geschäftsergebnis für das dritte Quartal 2021 LAS VEGAS und VANCOUVER, 5. OKTOBER 2021 - TAAT GLOBAL ALTERNATIVES INC. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP) (das „Unternehmen“ oder „TAAT“) hat vor kurzem sein Geschäftsergebnis für die drei Monate zum 31. Juli 2021 („3. Quartal 2021“) …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel