checkAd

Bayer bricht über 48,00 Euro aus

Es könnte nun ein Rücklauf bis zum 10er-EMA starten, wo die Aktien dann wieder nach oben abdrehen könnten. Der 10er-EMA ist in Aufwärtsbewegungen die übliche Korrekturzone. Die Short-Positionen wurden ausgestoppt.

Trading-Strategie:

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Bayer AG!
Short
Basispreis 48,10€
Hebel 14,77
Ask 0,28
Long
Basispreis 43,12€
Hebel 14,70
Ask 0,32

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

1. Short-Position im Bereich von 46,20 bis 46,80 Euro eröffnet. Stopp 48,30 Euro. Kursziel 44,00 Euro.

2. Short-Position im Bereich von 47,50 Euro eröffnet. Stopp 48,30 Euro. Kursziel 44,00 Euro.

Anmerkungen: Stopps und Gewinnziele im Insight sind als Orientierungspunkte zu verstehen und hängen maßgeblich vom eigenen Risiko- und Geldmanagement sowie der jeweiligen Entwicklung im Tageshandel ab.

Gewinne eigenständig mitnehmen.

Bayer (Tageschart in Euro)

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 48,00 // 48,50 Euro
Unterstützungen: 47,00 // 46,00 // 45,00 // 44,50 Euro
Strategie für steigende Kurse
WKN: DFC1NL Typ: Mini-Future Long
akt. Kurs: 1,39 - 1,40 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 33,97 Euro Basiswert: Bayer
KO-Schwelle: 35,73 Euro akt. Kurs Basiswert: 47,92 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel:
Hebel: 3,43 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de
Strategie für fallende Kurse
WKN: DV4BXT Typ: Mini-Future Short
akt. Kurs: 0,57 - 0,58 Euro Emittent: DZ Bank
Basispreis: 53,63 Euro Basiswert: Bayer
KO-Schwelle: 51,11 Euro akt. Kurs Basiswert: 47,92 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 44,00 Euro
Hebel: 8,48 Kurschance:
http://www.boerse-frankfurt.de

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Bayer Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare
12.10.2021, 10:00  |  390   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bayer bricht über 48,00 Euro aus Es könnte nun ein Rücklauf bis zum 10er-EMA starten, wo die Aktien dann wieder nach oben abdrehen könnten. Der 10er-EMA ist in Aufwärtsbewegungen die übliche Korrekturzone. Die Short-Positionen wurden ausgestoppt. Trading-Strategie: 1. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel