checkAd

CrowdStrike gründet mit führenden SaaS-, Cloud- und Sicherheitsanbietern die neue CrowdXDR Alliance, um gemeinsam den Standard für XDR zu setzen

Nachrichtenagentur: news aktuell
13.10.2021, 17:15  |  82   |   |   

Aachen (ots) - Zu den Mitgliedern gehören Google Cloud, Okta, ServiceNow,
Zscaler und viele mehr. Sie haben sich zusammengeschlossen, um ein gemeinsames
Schema für den XDR-Datenaustausch zu etablieren und Kunden einen integrierten
Best-of-Platform-Ansatz für XDR zu bieten

CrowdStrike Inc (https://www.crowdstrike.com/) ., ein führender Anbieter von
Cloud-basiertem Endpunkt- und Workload-Schutz, kündigte die CrowdXDR Alliance
(https://www.crowdstrike.com/partners/crowdxdr-alliance/) an, eine einheitliche
und offene Koalition für Erweiterte Erkennung und Reaktion (Extended Detection
and Response, XDR), die führende Sicherheits- und IT-Betreiber und
Best-of-Breed-Lösungen umfasst. Die CrowdXDR Alliance wird erstmals integrierte
Lösungen für gemeinsame Kunden anbieten, um ihre Unternehmen vor
fortschrittlichen Cyberangreifern in einer sich schnell entwickelnden
Bedrohungslandschaft zu schützen.

"Die CrowdXDR Alliance wird dafür sorgen, dass XDR nicht nur ein weiteres
Modewort ist, sondern dass Kunden wirklich einen Best-of-Platform-Ansatz für
ihre unternehmensweite Sicherheit verfolgen können. Unternehmen brauchen nicht
noch mehr Sicherheitswarnungen, sondern die relevantesten Einblicke in ihren
gesamten Security Stack, um komplexe Angriffe zu stoppen und
Sicherheitsverletzungen zu verhindern", sagt George Kurtz, Chief Executive
Officer von CrowdStrike. "Durch diese Allianz ermöglichen wir eine sofort
einsatzbereite, integrierte XDR-Lösung mit Echtzeit-Erkennung und Threat Hunting
über alle Domänen hinweg und erweitern die umfassende Sichtbarkeit, den Schutz
und die Kontrolle über alle Umgebungen."

Der Mangel an Standards für den Datenaustausch zwischen Sicherheitsplattformen
führt zu Lücken bei Untersuchungen und der Bedrohungsjagd. Die CrowdXDR Alliance
wird ein gemeinsames Schema für den Datenaustausch einführen, um EDR-Daten mit
den relevantesten, herstellerspezifischen Sicherheitstelemetrien anzureichern.
Gemeinsam sind CrowdStrike und die Partner der XDR Alliance bestrebt, Folgendes
zu liefern:

- Erweiterte Erkennung und Reaktion über einen integrierten Security Stack:
Gemeinsame Kunden profitieren von optimierter Bedrohungserkennung,
Untersuchung, Reaktion und Bedrohungsjagd in Echtzeit durch die nahtlose
Aufnahme und Korrelation relevanter Telemetriedaten, um die
fortschrittlichsten Angreifer und neuartige Bedrohungen zu stoppen.
- Beispiellose Sicherheitseffizienz und -effektivität: Intelligente Verarbeitung
von umfangreichen Telemetriedaten aus mehreren Quellen und mit hoher
Seite 1 von 2



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

CrowdStrike gründet mit führenden SaaS-, Cloud- und Sicherheitsanbietern die neue CrowdXDR Alliance, um gemeinsam den Standard für XDR zu setzen Zu den Mitgliedern gehören Google Cloud, Okta, ServiceNow, Zscaler und viele mehr. Sie haben sich zusammengeschlossen, um ein gemeinsames Schema für den XDR-Datenaustausch zu etablieren und Kunden einen integrierten Best-of-Platform-Ansatz für XDR …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel