checkAd

Bayer Positive Zeichen aus USA

Ein Gericht in Kalifornien (USA) hat im Glyphosat-Streit erstmals für Bayer geurteilt. Die Analysten der DZ Bank sehen dies als positives Zeichen für die Zukunft. Bayer hat für den gesamten Fall Rückstellungen über 14,3 Milliarden Euro gebildet. Die Analysten haben einen weiteren Risikoabschlag von 4 Milliarden Euro einberechnet. Insgesamt hat Bayer das Risiko aufgrund der Rückstellungen eingegrenzt.

Die Analysten bestätigen ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Bayer Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Diskussion: ► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: 4investors
15.10.2021, 14:13  |  314   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bayer Positive Zeichen aus USA Ein Gericht in Kalifornien (USA) hat im Glyphosat-Streit erstmals für Bayer geurteilt. Die Analysten der DZ Bank sehen dies als positives Zeichen für die Zukunft. Bayer hat für den gesamten Fall Rückstellungen über 14,3 Milliarden Euro gebildet. Die …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel