checkAd

DER NEUE HYPE: NFT AKTIEN! NFT - Digitale Kunstwerke! Diese Aktie profitiert extrem vom Blockchain-Boom! Perfekter Einstiegskurs erreicht

Anzeige

JETZT STIMMT AUCH DER PREIS! Wir haben die nächsten Technologie-Rakete mit lukrativem Geschäftsmodell für Sie entdeckt. The next big thing is digital art (NFT)! Technologieschmiede mischt den Kunstmarkt auf!

 

 

  • Die Blockchain-Anlagethemen Dezentrale Finanzen (DeFi) und Non-Fungible-Token (NFT) in einer Aktie vereint!

 

  • Digitale Kunst- und Sammlerwerke via NFT’s boomen seit Jahresanfang – hier entsteht eine neue Anlageklasse mit mehreren Milliarden Umsatz!

 

  • Mit der heutigen NEU-VORSTELLUNG können Sie bestmöglich von den sprudelnden Gebühreneinnahmen bei Umsätzen auf der eigenen NFT & DeFi-Plattform profitieren! Sensationelles Kurspotential für smarte Investoren möglich!

 

  • HAMMER-KURS: Der aktuelle Börsenwert liegt gerade bei unglaublich niedrigen 11 Mio. CAD! Ähnliche Krypto-Projekte handeln meist zwischen 300 und 2 Mrd. USD!

 

 

 

 

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

die beiden heißesten Anlage- und Spekulationstrends im Kryptowährungs-Sektor sind derzeit DeFi (dezentrale Finanzen) und NFT’s (Non-fungible token). 

So hat alleine der NFT-Marktplatz OpenSea im August einen Rekordumsatz in Höhe von über 3,4 Mrd. USD verzeichnen können – wir sind uns sicher:

Der NFT Hype hat grade erst angefangen und jetzt gilt es, sich frühzeitig bei den interessantesten Protokollen und Firmen aus dem Sektor zu positionieren.

Quelle: https://dune.xyz/rchen8/opensea / Dune Dashboard on Twitter @richardchen39 (@eliasimos for the meme)

 

 

Dienstleistungsanbieter und NFT-Marktplätze wie z.B. Rarible profitieren enorm von den steigenden Handelsvolumen und Transaktionsgebühren. Der Preis des Tokens stieg innerhalb weniger Wochen von 1,65 auf über 42 USD.

Solche Kursgewinne von 1.000-5.000% in kurzer Zeit sind nur in ausgewählten Kryptos und Blockchainaktien möglich!

Quelle: Coingecko.com

 

 

Das innovative Unternehmen, dass wir Ihnen gleich vorstellen, kontrolliert eine einzigartige dezentrale DeFi–Softwareanwendung (Portal), über die Kunden diverse Dienstleistungen wie Handel, Nachverfolgung, Leihegeschäfte zu digitalen Assets (vor allem NFT’s) in einer gesicherten und transparenten Weise durchführen können!

 

Doch was sind eigentlich NFT’s?

Lesen Sie zunächst ein paar Hintergrundinformationen um ein Gefühl für das Mega-Potential des Boom-Sektors zu bekommen:

NFT’s sind einzigartige digitale Assets oder auch digitale Kunststücke, die auf der Blockchain gespeichert sind. Inhaber besitzen alle Eigentumsrechte an diesen Sammlerstücken wie z.B. an Sammlerkarten, Musikstücke, Fankarten, Grafiken, Bilder, GIF’s, Kunstwerke (CryptoPunks, Art Blocks usw.), In-game-Gegenstände und vieles mehr… alle haben einen mehr oder weniger großen Wert für eine wachsende Gruppe von Sammlern und Investoren!

Quelle: Nifty Technologies, Cover Technologies

 

NFT‘s sind somit einzigartige, digitale Wertgegenstände, die auf der Blockchain für jeden sichtbar gespeichert sind. Diese Unikate sind nicht fungibel, dass heißt sie können nicht durch ein ähnliches ersetzen werden. Eine Sammelkarte, die es nur einmal so gibt, ist beispielsweise so ein NFT-Unikat – Sie können diese Sammelkarte nicht einfach durch eine andere Karte ersetzen.

Egal wie wertvoll ein physisches Gemälde oder ein einzigartiger Diamant sein mag, diese Vermögenswerte sind im Allgemeinen nicht fungibel, d. h. sie können nicht auf die gleiche Weise verkauft oder ausgeliehen werden wie fungible Vermögenswerte wie beispielsweise Goldbarren oder Silbermünzen.

Nun leben wir alle in einem digitalen Zeitalter und diese werthaltigen digitalen Sammlerstücke (NFT’s) können weltweit innerhalb weniger Sekunden durch die Blockchain-Technologie den Besitzer wechseln.

Mit NFTs wird das Eigentum an diesen Vermögenswerten durch kryptografische Instrumente via Blockchain übertragen, die so einfach wie das Senden einer E-Mail abgewickelt werden können.

Die führende Blockchains, auf der die NFT’s abgebildet werden und aufgesetzt sind, sind Ethereum mit den Standards ERC-721 und ERC-1155. Und Binance mit den beiden Standards BEP-721 und BEP-1155.

Die meisten NFT-Plattformen verlangen von den Käufern, dass sie über eine digitale Brieftasche (Wallet) verfügen und Kryptowährungen verwenden, um ihre Einkäufe zu bezahlen.

Einige NFTs zum Beispiel sind digitale Kunstwerke und können als Anlageobjekt, Vermögensspeicher oder Spekulationsinstrumente verwenden werden, genau wie Sammler seit Jahren physische Gemälde sammeln. Und einige dieser NFTs haben schon außergewöhnliche Preise erzielt.

 

Ein NFT-Kunstwerk eines digitalen Künstlers namens Beeple (siehe unten) wurde beim Auktionshaus Christie's für 69 Mio. $ versteigert.

NFT-Marktplätze und spezielle Dienstleistungsanbieter wie der Handels-Aggregator Nifty Technologies (ist eine 100%ige Tochter von Cover Technologies) verdienen enorm von der steigenden Nachfrage & Handelsvolumen!

Dieses digitale Kunstwerk „Beeple“ unten wechselte im März 2021 für 69 Mio. $ den Eigentümer!

Quelle: https://onlineonly.christies.com/s/beeple-first-5000-days/beeple-b-198 ...

 

 

Cover Technologies Inc. (WKN: A2QEXU)

                           

 

 

Cover Technologies Inc. (WKN: A2QEXU) ist ein Technologieforschungs & Entwicklungsunternehmen mit Fokus auf neue Technologien und Lösungen. Neben der aktuellen Forschung und Entwicklung seiner Magnesiumverarbeitungstechnologie ist Cover Technologies bestrebt, Chancen in neuen Technologien zu identifizieren.

Am 19.08.21 wurde eine definitive Vereinbarung zum 100%igen Erwerb der Blockchain-Technologie mit dem Namen „Flurbo“ von Nifty Technologies unterzeichnet. Und am 15.09.21 gab das Unternehmen bekannt (Link hier), dass die Akquisition erfolgreich abgeschlossen wurde! 

Flurbo“ ist ein leistungsfähiges Portal, über das diverse ertragsbringende Dienstleistungen rund um die Krypto Boom-Sektoren dezentrale Finanzen (DeFi) und NFT’s angeboten werden.

Das Unternehmen wird von einer Gruppe von frühen Krypto-Anwendern und Spezialisten aus dem Finanzsektor geführt, die das enorme Potential von NFT’s als nicht fungible Vermögenswerte erkannt haben.

In der veröffentlichten Pressemeldung vom 22. September (Link hier) gab Cover Technologies bekannt, dass darüber hinaus mit der Entwicklung einer Blockchain-basierten Plattform (Name: Electrum X) zur Verfolgung und Abwicklung von Rohstoffen begonnen wurde.

Die Plattform wird u.a. einen Spotmarkt-Handel für Rohstoffe sowie DeFi Dienstleistungen beinhalten.

Zukünftige Beteiligungen an aussichtsreichen Projekten aus dieser aufstrebenden Anlageklasse sollten das Geschäftsmodell der Firma ergänzen.

 

 

Eines der ersten Projekte und gleichzeitig das Herzstück von Cover Technologies ist die Plattform „Flurbo“:

 

Flurbo bietet diverse Dienstleistungen im Bereich DeFi & NFT über eine einfache Benutzeroberfläche an. Nutzer können NFT’s kaufen, verkaufen oder diese digitalen Assets verleihen. Das einzigartige Geschäftsmodel besticht durch die Anbindung von Flurbo an diverse externe dezentrale Portale / NFT-Kryptobörsen. Durch das aggregieren von Liquidität erhalten Flurbo-Kunden top Kurse und einen einzigartigen Marktüberblick.

 

Das Portal „Flurbo“ ist ein sogenannter „Handels-Aggregator“ – was versteht man darunter?

Stellen Sie sich vor, Sie möchten eine Ferienwohnung in Australien mieten. Nun können Sie z.B. neben dem Besuch in einem Reisebüro eine reine Suchabfrage über Google starten oder aber eine spezielle Suche über einen Aggregator wie Bookings.com / Expedia oder Airbnb durchführen, bei dem Sie sogar spezielle Kriterien wie Lage usw. vorgeben können. Ähnlich verhält es sich mit „Flurbo“.

Quelle: Nifty Technologies, Cover Technologies, Flurbo.com

 

 

Mit einem Investment in die Cover Technologies Inc. (WKN: A2QEXU) können Sie jetzt bequem von dem genialen Geschäftsmodell als Aggregator im Bereich NFT & DeFi sowie neuen Technologien massiv profitieren!

Welche phänomenalen Kursgewinne mit DeFi-Projekten in kürzester Zeit möglich sind, können wir beim yearn.finance Projekt sehen:

Seit Mitte Juli 2020 stieg die Marktkapitalisierung von 0 auf zwischenzeitlich 2,92 Mrd. $ - ein Anfang-Investment von 790,84 $ erreichte am 12.05.21 einen Wert von 90.786,89 $

Quelle: Coingecko.com

 

 

 

 

Lesen Sie jetzt die wichtigsten Fakten zur Cover Technologies Aktie

Alles auf einen Blick: Setzen Sie jetzt auf einen Blockchain-Pionier!

 

  • Cover Technologies ist eine der ersten börsennotierten FinTech-Gesellschaft, die das massive Potential von Blockchain, insbesondere des boomenden NFT & DeFi Bereich als Umsatz- und ertragsbringendes Firmenstandbein erkannt haben. Ein Kernelement der Firma ist ein leistungsfähiges Portal („Flurbo“) mit diversen ertragsbringenden Dienstleistungen rund um die Krypto Boom-Sektoren dezentrale Finanzen (DeFi) und NFT’ (Non-Fungible-Token). Zukünftige Beteiligungen an aussichtsreichen Projekten ergänzen das Geschäftsmodell der Firma.

 

  • Das Web-Interface (Portal) mit dem Namen Flurbo agiert als ein sogenannter Liquiditäts-Aggregator und ist mit diversen dezentralen Kryptobörsen & Plattformen vernetzt, um Kunden den Kauf/Verkauf sowie Beleihungsgeschäfte von einzigartigen digitalen Assets (NFT’s) zu ermöglichen.

 

  • In der veröffentlichten Pressemeldung vom 22. September gab das Unternehmen bekannt, dass mit der Entwicklung einer Blockchain-basierten Plattform (Name: Electrum X) zur Verfolgung und Abwicklung von Rohstoffen begonnen hat. Die Plattform wird u.a. einen Spotmarkt-Handel für Rohstoffe sowie DeFi Dienstleistungen beinhalten.

 

  • Gute Aktienstruktur, und das Unternehmen ist seit dem 23.08.21 wieder an der Börse zum Handel zugelassen. Hier können Sie bei der Erfolgsgeschichte von Anfang an mit dabei sein.

 

  • Mit einem Investment in diese innovative Gesellschaft partizipieren Sie von der gesamten Wertschöpfungskette aller Beteiligungen und dem von uns erwarteten rasant wachsenden Anstieg des Bekanntheitsgrades und Transaktionen des Flurbo-Portals.

 

  • Wir erwarten einen starken Newsflow seitens des Unternehmens und starkes Medieninteresse für DeFi & NFT’s. Dies wird Kapital in diese Aktie und Anlagesektor nach sich ziehen. Eine Neubewertung für Cover Technologies ist so vorprogrammiert.

 

Besuchen Sie auch gerne die folgenden Webseiten: (LINK) und das Flurbo-Portal (Link)!

 

Name:

Cover Technologies Inc.

WKN:

A2QEXU

ISIN:

CA22289X1033

Börsenkürzel Deutschland:

304A

Börsenkürzel Kanada:

COVE

Letzter Börsenkurs an der Heimatbörse:

0,268 € (Tradegate)

 

Link zu aktuellen Kursen and der kanadischen Börse: LINK

Link zu Kursen an deutschen Börsenplätzen: LINK

 

Bitte beachten Sie, dass die Umsätze im Regelfall an der kanadischen Hauptbörse deutlich höher als an deutschen Börsen sind. Cover Technologies Inc. handelt in Deutschland an den Börsen in Frankfurt, Stuttgart, Berlin und München sowie bei Gettex und Tradegate. Bei genügend Volumen bietet sich der Kauf auch direkt in Deutschland an. Beachten Sie aber bitte immer limitierte Aufträge abzugeben! Generell sind Limit-Orders gegenüber reinen 'billigst' Orders vorzuziehen.


Wir sind keine Anlageberater - bitte beachten Sie unbedingt unsere Risikohinweise / Disclaimer.

 

Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

 

 

Happy Trading wünscht Ihnen

Ihr Blockchainradar-Team

 

 

 

 

 

 

Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer

Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber der Webseiten:

Blockchainradar.de , Rohstoffradar.de , Biotechradar.de, Cannabisradar.de und Cannabisradar.info im Folgenden „Webseiten“ genannt.

Die Inhalte der „Webseiten“, der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet.


Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wieder. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater. Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen. Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers.

Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch – Marktmissbrauchsverordnung –

Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind.

Financial Research & Publication Ltd oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf den „Webseiten“, den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber in der Regel von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) entlohnt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind.

Für die Berichterstattung über das das in diesem Artikel besprochene Unternehmen Cover Technologies Inc. wurden Verfasser und/oder Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt. Verfasser / Redakteur / Auftraggeber / Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien, Optionen oder Warrants und können diese Positionen auch jederzeit aufstocken oder verkaufen! Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

 

Impressum:

Financial Research & Publication Ltd

20-22 Wenlock Road

London N1 7GU

England

E-Mail: kontakt@blockchainradar.de

Verantwortliche Person: Paul Miller

Tel. 0044 20 3608 1991

Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

 

 

 

 

 

 

Cover Technologies Registered (Old) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Gastautor: Blockchainradar
16.10.2021, 17:42  |  24030   |   

Disclaimer

DER NEUE HYPE: NFT AKTIEN! NFT - Digitale Kunstwerke! Diese Aktie profitiert extrem vom Blockchain-Boom! Perfekter Einstiegskurs erreicht • Die Blockchain-Anlagethemen Dezentrale Finanzen (DeFi) und Non-Fungible-Token (NFT) in einer Aktie vereint! • Digitale Kunst- und Sammlerwerke via NFT’s boomen seit Jahresanfang – hier entsteht eine neue Anlageklasse mit mehreren Milliarden Umsatz! • Mit der heutigen NEU-VORSTELLUNG können Sie bestmöglich von den sprudelnden Gebühreneinnahmen bei Umsätzen auf der eigenen NFT & DeFi-Plattform profitieren! Sensationelles Kurspotential für smarte Investoren möglich! • HAMMER-KURS: Der aktuelle Börsenwert liegt gerade bei unglaublich niedrigen 11 Mio. CAD! Ähnliche Krypto-Projekte handeln meist zwischen 300 und 2 Mrd. USD!

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel