checkAd

Gazprom Chartanalyse Gazprom und seine Aufwärtstrends

Gazprom hatte wie letztens gezeigt, den steilen Aufwärtstrend nach oben verlassen

Gazprom hatte wie letztens gezeigt, den steilen Aufwärtstrend nach oben verlassen, was eine Übertreibung war. Der Kurs bewfindet sich aber weiter im längerfristigen Aufwärtstrend. Langfristig sieht man wo oben wichtige Trendlinien sind. Er ist auch noch weit vom absoluten Hoch entfernt. Ölhttps://youtu.be/oPIeu9aiE90 GOLD: https://www.youtube.com/watch?v=JW0xP1gQBiY Bitcoinhttps://youtu.be/cT_T4NL67Ms

GAZPROM Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



0 Kommentare
Gastautor: Thomas Heydrich
17.10.2021, 12:53  |  1591   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gazprom Chartanalyse Gazprom und seine Aufwärtstrends Gazprom hatte wie letztens gezeigt, den steilen Aufwärtstrend nach oben verlassen

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel