checkAd

Trench Metals erwirbt Rechte an Uranprojekt Higginson Lake

Vancouver (Kanada), 18. Oktober 2021 Trench Metals Corp. (TSX-V: TMC, FWB: 33H2) (das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass ihm eine Option auf den Erwerb des Uranprojekts Higginson Lake in Athabasca in Saskatchewan gewährt wurde. Das Projekt erstreckt sich über eine Fläche von etwa 2.312 ha und liegt 52 km nordöstlich der Stadt Stony Rapids, die über die Highways 905 und 964 erreichbar ist. Das Uranprojekt Higginson Lake grenzt an Schürfrechte, die historische Uranreserven beherbergen. Das Uranprojekt Higginson Lake beherbergt zwei historische, mittels Bohrungen angedeutete Reserven von insgesamt 4.800.000 lbs Triuranoctoxid (U308).

 

Die Mineralisierung bei Higginson Lake wird Interpretationen zufolge von der Verwerfung Black Lake begrenzt, einer nordöstlich verlaufenden regionalen Verwerfung, die das Athabasca Basin durchquert. Im Rahmen früherer Explorationen bei Higginson Lake wurden zwölf historische Vorkommen identifiziert. Das Vorkommen Corrigan Lake, das sich 389 m nördlich von Corrigan Lake befindet, wurde mittels Schürfgrabungen und Diamantbohrungen durch Dee Exploration Ltd. erkundet, das im Northern Miner eine mittels historischer Bohrungen angezeigte Reserve von 2.000.000 t mit einem Gehalt von über 0,1 % bzw. 4.400.000 lbs Triuranoctoxid veröffentlichte. (Saskatchewan Mineral Deposit Index File 1656.) Darüber hinaus identifizierte Palmor Industries eine mittels Bohrungen angezeigte Reserve von 200.000 t mit einem Durchschnittsgehalt von 2 lbs/t Triuranoctoxid beim Vorkommen Higginson Lake, 550 m nordwestlich des Vorkommens Corrigan Lake, was zusätzlichen 400.000 lbs Triuranoctoxid entspricht. (Saskatchewan Mineral Deposit Index File 1744.)

 

Bei den oben aufgeführten historischen Mineralressourcenschätzungen wurden Kategorien angewendet, die nicht den aktuellen CIM Definition Standards on Mineral Resources and Mineral Reserves gemäß National Instrument 43-101 entsprechen. Keine qualifizierte Person hat ausreichende Arbeiten durchgeführt, um eine der historischen Schätzungen als aktuelle Mineralressourcen zu klassifizieren, weshalb das Unternehmen diese als historische Mineralressourcenschätzungen behandelt. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die historischen Mineralressourcenschätzungen nicht bedeuten oder implizieren, dass beim Projekt wirtschaftliche Lagerstätten vorhanden sind.

Seite 1 von 4
Trench Metals Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: Trench Metals vor Übernahme?
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: IRW Press
18.10.2021, 08:02  |  1116   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Trench Metals erwirbt Rechte an Uranprojekt Higginson Lake BlankVancouver (Kanada), 18. Oktober 2021 – Trench Metals Corp. (TSX-V: TMC, FWB: 33H2) (das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass ihm eine Option auf den Erwerb des Uranprojekts Higginson Lake in Athabasca in Saskatchewan gewährt wurde. Das Projekt …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel