checkAd

AKTIE IM FOKUS Inflationssorgen und Renditen treiben Bankentitel weiter an

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Die anhaltenden Inflationssorgen und höhere Anleiherenditen haben die Kurse der europäischen Bankenaktien am Montag weiter nach oben getrieben. Auch die deutlichen Gewinnsteigerungen, über die die US-Konkurrenz zuletzt berichtet hatte, gaben den Titeln Rückenwind.

Am späten Vormittag war der Bankenindex Bester im marktbreiten Stoxx Europe 600 und erreichte den höchsten Stand seit Mai 2019.

Die Aktien von Dax -Favorit Deutsche Bank gewannen anderthalb Prozent, und im MDax zählten Commerzbank -Titel mit plus 2,7 Prozent zu den größten Gewinnern. Im EuroStoxx 50 waren Bankentitel wie BNP Paribas und ING ebenfalls stark gefragt./gl/jha/




BNP Paribas (A) Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
18.10.2021, 11:17  |  195   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AKTIE IM FOKUS Inflationssorgen und Renditen treiben Bankentitel weiter an Die anhaltenden Inflationssorgen und höhere Anleiherenditen haben die Kurse der europäischen Bankenaktien am Montag weiter nach oben getrieben. Auch die deutlichen Gewinnsteigerungen, über die die US-Konkurrenz zuletzt berichtet hatte, gaben den …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel