checkAd

Aus VistaPrint wird Vista ein Fullservice-Partner für Kleinunternehmen in Sachen Design, Digital und Print

VistaPrint, der Anbieter von Design- und Marketinglösungen für Kleinunternehmen auf der ganzen Welt, hat heute den Launch von Vista angekündigt. Diese neue Dachmarke umfasst VistaPrint, 99designs von Vista, Vista x Wix und das neueste Mitglied der Familie infolge der Übernahme, bei der auch Crello aufgekauft wurde, ein schnell wachsender Anbieter von Grafikdesignlösungen zum Erstellen eigener Designs. Als Vista Marke wird Crello als VistaCreate bekannt sein. Kleinunternehmen können die benutzerfreundliche Plattform nutzen, um ihre Designs für Social Media und Digital Marketing zu verwirklichen – auch ganz ohne Erfahrung.

„Seit über 20 Jahren unterstützen wir Kleinunternehmen dabei, eine glaubwürdige Präsenz zu schaffen. Ihre Anforderungen haben sich in all diesen Jahren weiterentwickelt, und wir auch“, erklärt Robert Keane, Gründer und Chief Executive Officer von Vista und dem Mutterunternehmen Cimpress. „Wir sind überglücklich, die neue Dachmarke Vista präsentieren zu können, das Ergebnis der kontinuierlichen Transformation hinzu einem erfahrenen Design- und Marketingpartner von Kleinunternehmen aus aller Welt. Der Launch von VistaCreate trägt entscheidend dazu bei. Kleinunternehmen haben jetzt auch Zugriff auf ein erstklassiges Designstudio für Social Media Content.“

In den vergangenen zwei Jahren hat Vista mehrere strategische Züge und große Investitionen gemacht, um mit den Anforderungen von Kleinunternehmen Schritt zu halten und Mehrwert für Kundinnen und Kunden zu schaffen. Die Pandemie hat das Geschäftsumfeld für Kleinunternehmen verändert. Ende-zu-Ende-Lösungen, die sie online, offline, unterwegs und in jeder Etappe entlang der Reise durch die Geschäftswelt nutzen können, sind jetzt wichtiger denn je. Forschungsstudien von Vista haben gezeigt, dass 82 Prozent der Kleinunternehmen Print, Design und Digital für ihre Marketingzwecke einsetzen.

Im Oktober 2020 kaufte Vista 99designs auf und bietet seither Kleinunternehmen die Möglichkeit, Profi-Designer mit der Gestaltung eines Logos, einer Website, von Verpackungen und vielen anderen Materialien zu beauftragen. Im August diesen Jahres kündigte Vista die Partnerschaft mit Wix an, der führenden cloudbasierten Webentwicklungsplattform, sodass Kleinunternehmen Vista x Wix-Websites erstellen und verwandte digitale Lösungen nutzen können.

Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
28.10.2021, 00:25  |  120   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus VistaPrint wird Vista ein Fullservice-Partner für Kleinunternehmen in Sachen Design, Digital und Print VistaPrint, der Anbieter von Design- und Marketinglösungen für Kleinunternehmen auf der ganzen Welt, hat heute den Launch von Vista angekündigt. Diese neue Dachmarke umfasst VistaPrint, 99designs von Vista, Vista x Wix und das neueste Mitglied der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel