checkAd

Starlight Investments gründet Joint Venture mit zwei globalen institutionellen Partnern und erwirbt zwei getrennte Mehrfamilienportfolios im Wert von 1,3 Mrd. US-Dollar

Ursprüngliches Portfolio von ca. 4.600 Mehrfamilienwohnungen
Zusätzliche 700 Millionen US-Dollar in den US-Sunbelt-Märkten einsetzen

TORONTO, 28. Oktober 2021 /PRNewswire/ -- Starlight Investments („Starlight") gab heute über seine Starlight U.S. Residential-Plattform die Gründung eines neuen Joint Ventures mit zwei globalen institutionellen Partnern (die „Sherrin Partnership") bekannt, das sich auf den Erwerb eines großen, diversifizierten Portfolios von Mehrfamilienhäusern in den Märkten mit dem höchsten Beschäftigungs- und Mietwachstum im Süden der USA konzentriert.

Starlight Investments - Multi-Family Properties

Im Zusammenhang mit ihrer Gründung hat die Sherrin Partnership den Starlight U.S. Multi-Family (No. 1) Core Plus Fund für 600 Millionen US-Dollar erworben und außerdem ein institutionelles Multi-Family Value-Add-Portfolio für 700 Millionen US-Dollar gekauft (zusammen das „ursprüngliche Portfolio"). Mit einem Bruttowert von ca. 1,3 Milliarden US-Dollar besteht das ursprüngliche Portfolio aus ca. 4.600 Einheiten in 13 Mehrfamilienhäusern der Klasse „A", die sich in institutioneller Qualität und im Garten- und Wrap-Stil befinden: Atlanta, Georgia; Austin, Texas; Charlotte, North Carolina; Denver, Colorado; Nashville, Tennessee; Phoenix, Arizona; Raleigh, North Carolina; und Tampa, Florida.

Nach dem Erwerb des ersten Portfolios hat sich die Sherrin Partnership verpflichtet, weitere 700 Mio. US-Dollar für den Erwerb von Immobilien der Klasse „A" mit institutioneller Qualität im Garten- und Wrap-Stil zu investieren, die sich durch Wertsteigerung und Vermietung auszeichnen, sowie Forward Purchase-Verkäufe von 250 bis 500 Einheiten in den wichtigsten Märkten des Sonnengürtels der Vereinigten Staaten. Die Sherrin Partnership wird sich auf ausgewählte geografische Märkte mit einer Bevölkerung von mehr als einer Million Menschen konzentrieren, die ein überdurchschnittliches Beschäftigungs- und Bevölkerungswachstum erwarten lassen.

Daniel Drimmer, Präsident und Chief Executive Officer von Starlight, erklärte: „Die Sherrin-Partnerschaft stellt eine außergewöhnliche Gelegenheit dar, mit zwei der größten und erfahrensten globalen institutionellen Immobilieninvestoren zusammenzuarbeiten. Dieses neue Unternehmen ist ein integraler Bestandteil von Starlights Vision für seine Wohnvermietungsplattform in den Vereinigten Staaten."

Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: PR Newswire (dt.)
28.10.2021, 04:11  |  86   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Starlight Investments gründet Joint Venture mit zwei globalen institutionellen Partnern und erwirbt zwei getrennte Mehrfamilienportfolios im Wert von 1,3 Mrd. US-Dollar Ursprüngliches Portfolio von ca. 4.600 MehrfamilienwohnungenZusätzliche 700 Millionen US-Dollar in den US-Sunbelt-Märkten einsetzen TORONTO, 28. Oktober 2021 /PRNewswire/ - Starlight Investments („Starlight") gab heute über seine Starlight U.S. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel