checkAd

Commerzbank Zahlen befeuerten Aktienkurs, aber...

Ein schwieriges Marktumfeld hat viele Investoren in den letzten Jahren ferngehalten, infolgedessen fiel der Aktienkurs nicht zuletzt wegen der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 auf ein Niveau von gerade einmal 2,80 Euro zurück. Das Ruder konnte in den folgenden Monaten jedoch herumgerissen werden, es entstand ein Aufwärtstrend und brachte Kursgewinne an 6,87 Euro bis Anfang Juni hervor. Weiter kam die Commerzbank-Aktie nicht, zahlreiche Widerstände aus 2019/2020 in diesem Bereich verhinderten einen Folgeanstieg. So auch im gestrigen Handel, auch sorgte der EMA 200 für eine Vollbremsung der Bullen. Nichtsdestotrotz waren die starken Quartalszahlen eine Überraschung und könnten Impulse für die nächsten Monate gesetzt haben.

Konsolidierung einplanen!

Kurzfristig könnte die Commerzbank-Aktie weiter unter Druck geraten, Abschläge zurück auf die aktuellen Wochentiefs von 6,28 Euro und darunter auf die Horizontalunterstützung um 5,95 Euro kämen nicht überraschend. Dort sollte die Commerzbank-Aktie nach Möglichkeit drehen und einen erneuten Ausbruchsversuch über die Barriere um 6,87 Euro vornehmen. Im Erfolgsfall könnte daraus ein Kaufsignal mit Zielen bei 7,81 bzw. 8,25 Euro hervorgehen. Ein Aufwärtstendbruch würde unweigerlich zu einem Test des EMA 50 bei 5,60 Euro führen, darunter müsste die Unterstützung um 5,00 Euro erneut aushelfen.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Commerzbank AG!
Long
Basispreis 7,00€
Hebel 14,87
Ask 0,47
Short
Basispreis 7,90€
Hebel 14,36
Ask 0,54

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Commerzbank (Wochenchart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 6,64 // 6,75 // 6,90 // 7,06 // 7,29 // 7,59 Euro
Unterstützungen: 6,33 // 6,25 // 6,11 // 6,02 // 5,95 // 5,79 Euro
Seite 1 von 3


Wertpapier



0 Kommentare
05.11.2021, 07:57  |  605   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Commerzbank Zahlen befeuerten Aktienkurs, aber... Ein schwieriges Marktumfeld hat viele Investoren in den letzten Jahren ferngehalten, infolgedessen fiel der Aktienkurs nicht zuletzt wegen der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 auf ein Niveau von gerade einmal 2,80 Euro zurück. Das Ruder konnte in …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel