checkAd

STOCK SELECTION EUROPE Wochenausgabe KW 45 Jetzt fühlen sich noch mehr Bullen unverwundbar

Die US-Notenbank beginnt, den Geldhahn zuzudrehen. Die US-Arbeitsmarktdaten sind eigentlich „zu gut“, viele andere Konjunkturdaten zu schlecht. Immer mehr Quartalsbilanzen belegen, dass der „Flaschenhals“ nicht zu unterschätzen ist. Aber die US-Indizes steigen trotzdem, in Europa folgt man der Rallye blind. Kurzfristig kann das noch höhere Kurse bringen. Aber wenn die Zahl derer, die sich wie Superman fühlen und daher ihre Verwundbarkeit unterschätzen, zu groß wird, ist das normalerweise der Moment, an dem diejenigen wieder auftauchen, die manch blauäugiger Bulle mittlerweile als ausgestorben ansieht: die Short-Seller, die „Bären“. Lesen Sie weiter!

_________________________________________________________________________STOCK SELECTION EUROPEDas Handelssystem für DAX, Euro Stoxx 50 & Co._________________________________________________________________________In dieser Ausgabe vom 6. November 2021 lesen Sie:SSE intern: Kontrollverlust bei Notenbanken und TradernDie besonderen Charts: Gier vs. KriseMarkt-Check: Fahnenstangen brechen. Immer.Aktuelle Käufe und Verkäufe: Gold regt sich wiederSSE-Depots: Long traden, Short denkenErläuterungen zu SSE & Disclaimer_________________________________________________________________________
Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Stock Selection Europe (SSE)
Das Handelssystem für Dax, EuroStoxx 50 & Co.
  • Überrenditen dank ausgeklügeltem Handelssystem erzielen
  • Long, short und gehebelt investieren in Europas beste Aktien
  • Geringer Aufwand - nur einmal pro Woche handeln!

+20-30%
Depotgewinn/Jahr
EuropaDAXEuroStoxx50Zertifikate



Der Analyst erwartet ein Kursziel von 4336,08Pkt, was eine Steigerung von +6,62% zum aktuellen Kurs entspricht. Mit diesen Produkten können Sie die Kurserwartungen des Analysten übertreffen.
Übernehmen
Für Ihre Einstellungen haben wir keine weiteren passenden Produkte gefunden.
Bitte verändern Sie Kursziel, Zeitraum oder Emittent.
Alternativ können Sie auch unsere Derivate-Suchen verwenden
Knock-Out-Suche | Optionsschein-Suche | Zertifikate-Suche
WerbungDisclaimer
06.11.2021, 13:08  |  298   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

STOCK SELECTION EUROPE Wochenausgabe KW 45 Jetzt fühlen sich noch mehr Bullen unverwundbar Die US-Notenbank beginnt, den Geldhahn zuzudrehen. Die US-Arbeitsmarktdaten sind eigentlich „zu gut“, viele andere Konjunkturdaten zu schlecht. Immer mehr Quartalsbilanzen belegen, dass der „Flaschenhals“ nicht zu unterschätzen ist. Aber die …