checkAd

Valneva: DAS ist am Montag brutal wichtig!

Anzeige

Beim französischen Impfstoffentwickler Valneva schienen am Freitag kurzzeitig sämtliche Lichter auszugehen, ehe die Erfolgsstory überhaupt so richtig begonnen hat. Denn der Kurs rauschte mehr als zehn Prozent in den Keller. Der Auslöser für diesen Kursrutsch war der US-Pharmakonzern Pfizer. So veröffentlichte der Pharmariese die ersten Ergebnisse der Studie zu seinem neuen Corona-Medikament und konnte damit vollends überzeugen. 

Der Bedarf an Impfstoff könnte damit also in den kommenden Wochen und Monaten massiv zurückgehen, was sich natürlich auf die Erfolgsaussichten von Valneva auswirken wird. Dementsprechend fällt die Aktie auf den niedrigsten Stand seit rund drei Wochen. Nach einem solchen Absturz ist es für den Montag extrem wichtig, dass sich der Kurs nun erst einmal stabilisieren kann und nicht unmittelbar weiter in die Tiefe rauscht. Hier sollten Anleger jetzt ganz genau hinschauen. 

Doch was bedeutet das neue Corona-Medikament mittel- und langfristig für die Valneva-Aktie? Ist der Höhenflug der vergangenen Monate damit endgültig gestoppt? Oder sind das jetzt vielleicht sogar Kaufkurse? Angesichts der großen Unsicherheit haben wir für Sie die Antworten auf diese Fragen in unserer brandneuen Valneva-Sonderanalyse zusammengefasst, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen können. 

Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.


Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
07.11.2021, 19:29  |  224   |   

Disclaimer

Valneva: DAS ist am Montag brutal wichtig! Beim französischen Impfstoffentwickler Valneva schienen am Freitag kurzzeitig sämtliche Lichter auszugehen, ehe die Erfolgsstory überhaupt so richtig begonnen hat. Denn der Kurs rauschte mehr als zehn Prozent in den Keller. Der Auslöser für diesen Kursrutsch war der US-Pharmakonzern Pfizer. So veröffentlichte der Pharmariese die ersten Ergebnisse der Studie zu seinem neuen Corona-Medikament und konnte damit […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel