checkAd

Graph Blockchain Inc. New World reicht Patentanmeldung für die Geolokalisierung von Augmented Reality-Objekten ein

TORONTO, ONTARIO - 8. November 2021 - Graph Blockchain Inc. („Graph“) oder (das „Unternehmen“) (CSE: GBLC) (OTC: REGRF) (FWB: RT5A) freut sich bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft New World Inc. beim Patentamt der Vereinigten Staaten (USPTO) eine Patentanmeldung für die Geolokalisierung (Geo-Pinning) von Augmented Reality-(AR)-Objekten eingereicht hat. Der Status der Patentanmeldung beim USPTO für seine Technologie ist ein erster Schritt für das Unternehmen im Rahmen seiner Bemühungen, den Patentschutz in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa zu erlangen und sich als Vorreiter und Technologieführer auf dem Gebiet der AR-Plattformen zu etablieren.

 

Diese Patentanmeldung ist die erste von vielen, deren Einreichung die kanadische AR NFT-Plattform in den Vereinigten Staaten und auch auf internationaler Ebene plant, um sich die Exklusivrechte an ihrer Technologie zu sichern. Sie strebt den Patentschutz in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa an, wird ihre Bemühungen aber nicht nur auf diese Märkte beschränken. Zusätzlich wird das Unternehmen einen Antrag im Rahmen des Vertrags über die Internationale Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Patentwesens (Patent Cooperation Treaty) (PCT) einreichen, um den Status einer internationalen Patentanmeldung zu erlangen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, ausländische Patentrechte in den Mitgliedsstaaten des PCT zu reservieren.

 

Die in der Patentanmeldung enthaltenen spezifischen Details werden mindestens sechzehn (16) Monate lang ab dem Einreichdatum vertraulich behandelt. Die zum Patent angemeldete Technologie ist allerdings Berichten zufolge auf ein breites Spektrum von Online-Diensten anwendbar, bei denen den Nutzern mehrere AR-Objekte anhand von markierten Positionen auf einer Karte angezeigt werden. Das neuartige Verfahren dient der Validierung und Verwaltung sowohl der Beziehungen als auch der gleichzeitigen Darstellung mehrerer geografisch markierter AR-Objekte für einen Benutzer.

 

Die zum Patent angemeldete Technologie verfolgt den Zweck, die Netzwerk- und Rechenleistung bei der Darstellung von AR-Objekten auf den Geräten von Nutzern zu reduzieren. Dies ist eine Verbesserung gegenüber anderen modernen Technologien für die Geolokalisierung von 3D-Objekten dar, da hier die Effizienz der Datenübertragung erhöht, mehr Flexibilität geboten und insbesondere die Kosten für die Skalierung der Backend-Infrastruktur gesenkt werden, um der steigenden Nachfrage einer stark wachsenden Zahl von Anwendern gerecht zu werden.

Seite 1 von 4


Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  389   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Graph Blockchain Inc. New World reicht Patentanmeldung für die Geolokalisierung von Augmented Reality-Objekten ein TORONTO, ONTARIO - 8. November 2021 - Graph Blockchain Inc. („Graph“) oder (das „Unternehmen“) (CSE: GBLC) (OTC: REGRF) (FWB: RT5A) freut sich bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft New World Inc. beim Patentamt der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel