checkAd

Volle Kraft voraus! Ridgeline Minerals treibt Gold-Silberprojekte in Nevada voran.

Auch konnte man eine 20 Mio.$ Explorationsvereinbarung mit Nevada Goldmines abschließen die überhaupt nicht im Aktienkurs berücksichtigt ist.

 

Seit der Börseneinführung im letzten Jahr konnte Ridgeline Minerals mit seinen Explorationskampagnen bereits viel erreichen. Im Zuge dessen wendet sich der hoffnungsvolle Explorer nun mit einem Update zu seinen 4 Projekten in den Trends Carlin und Battle Mountain-Eureka in Nevada an seine Aktionäre.

In Q3 und Q4 war man sehr fleißig und konnte einige Meilensteine aufbieten:

Projekt Swift

Am 22. September 2021 konnte Ridgeline Minerals ein eine Earn-In-Explorationsvereinbarung im Wert von 20 Millionen USD mit Nevada Gold Mines abschließen. Ein erstes Treffen des Lenkungsausschusses ist für November 2021 geplant und man arbeitet  bereits eng mit dem technischen Team zwecks Projektübergabe zusammen. Das Phase I-Rahmenbohrprogramm soll im 4. Quartal 2021 beginnen und im Vorfeld findet dazu bereits jetzt ein Probenentnahmeprogramm an 800 Probestellen, Feldkartierungen, Schürfarbeiten und Zielgenerierung statt.

Projekt Carlin-East

Ein Phase II-Bohrprogramm über insgesamt 2.272 Meter wurde Mitte Oktober 2021 ausgeführt. Alle Bohrproben wurden aufgezeichnet, geteilt und an das Labor zur Analyse geschickt. Die Ergebnisse werden im 4. Quartal 2021 erwartet

Projekt Selena

Hier konzentriert sich das technische Team auf die konzentriert sich auf die Abgrenzung von Karbonatverdrängungszielen hoher Priorität, die im Bohrprogramm 2021 identifiziert wurden. Geochemische Bodenproben an der Oberfläche, Feldkartierung und geophysikalische Untersuchungen sind nun bereits angelaufen und werden sich im 1. Quartal 2022 über dem CRD-Zielbereich fortsetzen, in Vorbereitung auf das Bohrprogramm Anfang des 2. Quartals 2022.

Projekt Bell Creek

Die kürzlich von NGM durchgeführte Konsolidierung der nahegelegenen Mine South Arturo verdeutlicht die strategische Bedeutung der Liegenschaft Bell Creek.

Es wurde bereits viel erreicht, doch das ist noch lange nicht das Ende. Aus dem bevorstehenden Explorationsprogramm 2022 wird es in naher Zukunft noch viele weitere Katalysatoren geben. Die nächste große Goldentdeckung in Nevada steht vielleicht schon bald bevor und Ridgeline Minerals könnte damit für eine große Überraschung sorgen.

Dies ist keine Anlageberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien. Jeder muss selber wissen was für ein Risiko er eingehen kann und sich zutraut. Jeder ist für sich selber verantwortlich.

Achtung Interessenkonflikt: Ich besitze die im Artikel besprochenen Aktien bzw. sind diese im SRC Mining Special Situations Zertifikat enthalten.

Glück auf und herzliche Grüße aus der Schweiz.

Ihr Jochen Staiger

CEO Swiss Resource Capital AG

NEU! SRC Mining Special Situations Zertifikat: http://www.wikifolio.com/de/ch/w/wf0srcplus

Es gilt der Disclaimer der SRC AG: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Anmeldung Einladungsliste für virtuelle Roadshows: http://eepurl.com/bScRBX

Alle SRC Sonderreports zum Download: https://www.resource-capital.ch/de/reports/

Nutzen Sie unseren kostenlosen Newsletter auf Deutsch: ►: http://eepurl.com/08pAn

Abonnieren Sie unseren YouTube Kanal ►: https://www.youtube.com/user/ResourceCapitalAG?sub_confirmation=1



Wertpapier



0 Kommentare
09.11.2021, 00:09  |  9372   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Volle Kraft voraus! Ridgeline Minerals treibt Gold-Silberprojekte in Nevada voran. Nevada steht weiter im Explorations- und Edelmetallfokus. Ridgeline ist sehr gut unterwegs und exploriert erfolgreich. Etliche Meilensteine konnten erreicht werden und die Aktie ist günstig.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel