checkAd

goldinvest.de First Graphene: Neues Masterbatch für extrudierte HDPE-Platten entwickelt

Anzeige

First Graphene erweitert derzeit die Produktpalette fortlaufend. Jetzt kommt auch eine neue Kooperation hinzu.

In diesen Tagen geht es Schlag auf Schlag, denn First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) hat bereits sein viertes Masterbatch entwickelt, mit dem der Einsatz von PureGRAPH® in den verschiedenen Produkten und Produktionsprozessen der Kunden erleichtert werden soll. Das Einsatzfeld ist dieses Mal die Verpackungs- und Kunststoffindustrie und hier besonders der HDPE-Bereich. Für ihn wurde ein neues Masterbatch entwickelt und gemeinsam mit der malaysischen DSP soll eine neue Produktlinie für mit PureGRAPH® verstärkte Folien und Platten entwickelt werden.

Im Verpackungsbereich wird zwischen Low Density Polyethylen (LDPE) und High Density Polyethylen (HDPE) unterschieden, wobei die HDPE-Produkte die Eigenschaft haben, ein sehr steifes und hartes Material zu sein. HDPE-Verpackungen knistern deshalb häufig, wenn die Folien angefasst werden. Zudem ist die Dichte höher, was ebenfalls zu einer höheren Belastbarkeit führt.

Zusammen mit Hurbron International Ltd., einem in Großbritannien ansässigen Masterbatch-Formulierer, hat First Graphene ein neues Masterbatch entwickelt, das speziell für den HDPE-Typ zugeschnitten ist, der im Plattenextrusionsverfahren zum Einsatz kommt. Es zielt darauf ab, extrudierte HDPE-Folien und -Platten herzustellen, die durch den Zusatz von PureGRAPH® so verbessert wurden, dass Teile mit einer höheren Haltbarkeit oder einem geringeren Gewicht hergestellt werden können.

Das wirtschaftliche Potential der Anwendung ist nicht unerheblich, denn innerhalb des weltweiten HDPE-Marktes, der im Jahr 2020 auf einen Umsatz von 70,7 Milliarden US-Dollar kam, stellen extrudierte HDPE-Folien und -Platten einen Anteil von 30 Prozent dar.

Entwicklung einer neuen PureGRAPH®-Produktlinie mit DSP

Ein besonders kritisches Element sind dabei die Schweißdrähte, mit denen einzelne Platten zum Beispiel beim Schiffbau mit einander verbunden werden. Auch hier bietet sich die Möglichkeit, durch den Einsatz von PureGRAPH® die Haltbarkeit der Verbindungen, aber auch ihre Abriebsfestigkeit und ihre Feuerbeständigkeit zu erhöhen. Eine entsprechende Kooperation dazu wurde mit dem malaysischen HDPE-Hersteller DSP abgeschlossen.

In die Kooperation, die zunächst auf ein Jahr angelegt ist, zum Ende der Laufzeit jedoch verlängert werden kann, bringen beide Partner ihr wissenschaftliches und industrielles Fachwissen ein und First Graphene wird zu Testzwecken den Zugang zu PureGRAPH® gewährleisten. Am Ende soll auch hier die Entwicklung einer neuen Produktlinie stehen, die auf mit PureGRAPH® verbesserten HDPE-Folien und -Platten besteht.

Mit diesen beiden neuen Kooperationen erschließt sich First Graphene einen weiteren hoch interessanten Markt, dessen etablierte Produkte durch geringe Zusätze von PureGRAPH® weiter verbessert werden können.

Jetzt den GOLDINVEST.de-Newsletter abonnieren!
Folgen Sie uns auf Twitter!


Background
First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: AU000000FRG3) ist weltweit der führende Anbieter von hochleistungsfähigen Graphen-Produkten. Das Unternehmen verfügt über eine Produktionskapazität von 100 Tonnen pro Jahr und eine robuste Produktionsplattform, die auf der Eigenversorgung mit hochreinen Rohstoffen basiert. Derzeit wird die Verwendung von Produkten aus der PureGRAPH®-Familie in Verbundwerkstoffen, Elastomeren, im Brandschutz und in der Energiespeicherung sowie im Bauwesen und im Schiffbau durch erhöhte Vertriebsaktivitäten und durch die gezielte Entwicklung von vorgefertigten Graphenträgern, welche die Kunden leicht in ihre Produktionsabläufe integrieren können, intensiv vorangetrieben.


Disclaimer Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.axinocapital.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.
Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.
Gemäß §34b WpHG und §48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der First Graphene Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ein weiterer Interessenkonflikt besteht darin, dass zwischen der AXINO Media GmbH und der First Graphene Limited ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag besteht. Demnach wird die AXINO Media GmbH entgeltlich für ihre Berichterstattung entlohnt. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.



Wertpapier



Gastautor: GOLDINVEST.de
10.11.2021, 08:33  |  602   |   

Disclaimer

goldinvest.de First Graphene: Neues Masterbatch für extrudierte HDPE-Platten entwickelt In diesen Tagen geht es Schlag auf Schlag, denn First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) hat bereits sein viertes Masterbatch entwickelt, mit dem der Einsatz von PureGRAPH® in den verschiedenen Produkten und Produktionsprozessen der Kunden erleichtert werden soll. Das Einsatzfeld ist dieses Mal die Verpackungs- und Kunststoffindustrie und hier besonders der HDPE-Bereich. Für ihn wurde ein neues Masterbatch entwickelt und gemeinsam mit der malaysischen DSP soll eine neue Produktlinie für mit PureGRAPH® verstärkte Folien und Platten entwickelt werden.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel