checkAd

Rohstoffe Kupfer immer wichtiger – BYD, Nordex, Nevada Copper

Anzeige

Für die Energiewende und den Ausbau von Erneuerbaren Energien werden viele Rohstoffe verbraucht.

Der Verbrauch steigt nicht nur für Batteriemetalle, sondern auch für Kupfer und Seltene Erden, die für Windkraft und E-Mobilität dringend benötigt werden, an. Allein in Deutschland stehen bereits über 31.100 Windkraftanlagen, die in 2020 mit 131,7 Terawattstunden Ökostrom bereits 27% der Stromerzeugung ausmachten. Windkraftanlagen verbrauchen bis zu 30 Tonnen Kupfer inklusive Anschluss an das Stromnetz. Seltene Erden sind für die Motoren und Starkmagneten unabdingbar. Doch bei E-Autos ist der Verbrauch höher. Bis zu dreimal mehr Kupfer brauchen die elektrifizierten Automobile im Vergleich zum Verbrenner.

Weiterlesen auf: www.derfinanzinvestor.de
 




Nachrichtenquelle: Der Finanzinvestor
11.11.2021, 05:45  |  710   |   

Disclaimer

Rohstoffe Kupfer immer wichtiger – BYD, Nordex, Nevada Copper Für die Energiewende und den Ausbau von Erneuerbaren Energien werden viele Rohstoffe verbraucht.

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel