checkAd

    MYNE Homes  8524  0 Kommentare Wenn der Wunsch der eigenen Ferienimmobilien Wirklichkeit wird

    Das Interesse der Deutschen an eigener Ferienimmobilie hat im Zuge von Corona deutlich zugenommen. Den meisten blieb der Zugang aufgrund hoher finanzieller Hürden jedoch bisher verwehrt.

    0 Follower
    Autor folgen

    Das Berliner Proptech MYNE Homes möchte den Markt für Ferienimmobilien verändern. Die Idee: Über eine digitale Plattform können Privatpersonen durch Share-Deals Anteile an Ferienhäusern erwerben – Managed Co-Ownership nennt sich das Ganze. Ein Interview mit den Gründern.
     

    Stellen Sie unseren Lesern MYNE in wenigen Sätzen vor.

    Wir sind Fabian Löhmer und Nikolaus Thomale und haben MYNE im Frühling 2021 gegründet. Unser Führungsteam komplettieren Moritz Vossenberg als CTO und die Immobilienexperten Philipp Wagmann sowie Dr. Nikolai Jäger. Zu den Investoren gehören u.a. Hakan Koç (Auto1), Christian Gaiser (numa hospitality Group) und Alexander Artopé (Smava).

    MYNE ist die clevere Art sich den Wunsch von der eigenen Traum-Ferienimmobilie zu erfüllen. Mit MYNE-Miteigentum können Menschen sich ab 100.000 EUR an einer passenden hochwertigen Ferienimmobilie im In- und Ausland beteiligen, diese nutzen und auf Wunsch auch vermieten. MYNE übernimmt als Plattform die wertorientierte Verwaltung und bietet einen rundum-sorglos Service.
     

    Ferienimmobilien als Kapitalanlage sind im Prinzip nichts Neues: Was macht MYNE anders?

    MYNE-Miteigentum ist eine innovativere und flexiblere Form von Eigentum an hochwertigen Ferienimmobilien.

    Bei MYNE-Miteigentum teilen sich mehrere Parteien mit komplementären Nutzungswünschen die Anschaffungs- und Erhaltungskosten einer gemeinsamen Ferienimmobilie. Dies ergibt Sinn, da die typische Ferienimmobilie statistisch nur 6-8 Wochen pro Jahr durch die Eigentümer selbst genutzt wird, Eigentümer bisher aber trotz nur anteiliger Nutzung die vollen Kosten in Ankauf und Unterhalt allein tragen mussten. Wir ändern das.

    MYNE-Miteigentümer müssen sich dabei um nichts kümmern, denn MYNE übernimmt sämtliche administrativen und koordinativen Aufgaben rund um die Verwaltung und Instandhaltung der Immobilie. MYNE-Miteigentümer können einfach ankommen und genießen.

    Mit der MYNE-Eigentümer-App kann die Immobilie selbst verwaltet werden, Aufenthalte reserviert und zusätzliche Services vor Ort gebucht werden.
     

    Ist ihr Geschäftsmodell vor dem Hintergrund volatiler Zeiten nachhaltig? Denn ein Standort, der heute attraktiv ist, könnte es morgen nicht mehr sein.

    Wir wählen ausschließlich Immobilien in stark nachgefragten Lagen, die heute nur den wenigsten Menschen zugänglich sind. In diesen Top-Lagen wird wenig oder gar nicht neu gebaut. Deshalb bleibt das Angebot dort dauerhaft sehr begrenzt.

    Gleichzeitig sehen wir aber mehr Nachfrage, weil sich die Bedürfnisse ändern: einerseits Remote Work, Digitalisierung und Flexibilität in der Arbeitswelt, andererseits Individualisierung und der Wunsch nach Privatsphäre und einem hohen Service-Level.

    Alle unsere Immobilien sind in ganzjährig reizvollen Reise-Destinationen. Wir statten sie dann so aus, dass sie auch 365 Tage im Jahr genutzt werden können.
     

    Erwerben Käufer ihre Immobilien primär aus dem Wunsch eine eigene Ferienimmobilie zu besitzen bzw. zu nutzen, oder besteht primär der Wunsch nach einer attraktiven Kapitalanlage?

    Reine Kapitalanlagen sind bei unseren Kunden selten das primäre Ziel - vielmehr geht es um die Kombination aus emotionaler und finanzieller Rendite. Im Wesentlichen geht es unseren Kunden darum, sich den langersehnten Traum der eigenen Ferienimmobilie, des Wochenendhauses oder des Zweitwohnsitzes zu erfüllen - und zwar zu deutlich niedrigeren Kosten und ohne den großen Aufwand von der Suche bis hin zur Verwaltung. Interessant als Kapitalanlage macht unsere Immobilien ihre besondere Lage sowie die Möglichkeit für Vermietungseinnahmen.
     

    Transaktionen wie der Kauf einer Immobilie sind oft kompliziert: wie und wo hilft MYNE angehenden und bestehenden Miteigentümern

    Zunächst einmal ist der Immobilienmarkt stark fragmentiert, komplex und vor allem für Kleinanleger, die sich den - oftmals ersten - Traum von der eigenen Immobilie erfüllen wollen, sehr unübersichtlich.

    Wir erleichtern das Finden, den Erwerb und die Verwaltung und bilden den komplexe Transaktionsprozesses des Kaufes einer Ferienimmobilie im In- und Ausland rechtssicher online ab. Dafür stellt MYNE eine hierfür rechtlich, steuerlich und für eine Finanzierung optimierte Struktur zur Verfügung und übernimmt die wertorientierte Verwaltung der Immobilie.
     

    Welche Ziele verfolgen sie für 2022?

    Für das Jahr 2022 planen wir den Erwerb von weiteren fantastischen Immobilien und den Ausbau unseres Portfolios an beliebten Urlaubsdestinationen, wie der Deutschen Nord- und Ostseeküste, in Spanien und Österreich.

     

     

     





    Seyit Binbir
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen
    Seyit Binbir ist Börsenexperte und Wegbereiter vieler Unternehmen im digitalen Sektor. Seine Erfahrungen und Analysen veröffentlicht er als Redakteur in verschiedenen Börsenpublikationen, damit auch andere von seiner Leidenschaft für Aktien profitieren.
    Mehr anzeigen

    Verfasst von Seyit Binbir
    MYNE Homes Wenn der Wunsch der eigenen Ferienimmobilien Wirklichkeit wird Das Interesse der Deutschen an eigener Ferienimmobilie hat im Zuge von Corona deutlich zugenommen. Den meisten blieb der Zugang aufgrund hoher finanzieller Hürden jedoch bisher verwehrt.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer