checkAd

Alibaba Nach Zahlen tiefrot

Die Prognose für das kommende Geschäftsjahr wäre die schwächste seit dem Börsendebüt in New York im Jahr 2014. Im vergangenen Quartal stiegen die Erlöse noch um 29 Prozent auf 200,7 Mrd. Yuan. Ein Blick auf den Kursverlauf der Aktie stimmt allerdings noch vorsichtig optimistisch, eine seit 2014 bestehende Trendlinie stützt das Papier vorläufig, allerdings könnte sich der seit letztem Jahr anhaltende Abwärtstrend bei weiterem Abgabedruck noch einmal verschärfen. Der Bereich um die aktuellen Jahrestiefs sollte daher einer sehr engmaschigen Beobachtung unterliegen, um die richtigen Schlüsse ziehen zu können.

Jahrestiefs im Fokus

Kurzfristig dürfte die Alibaba-Aktie noch weiter talwärts tendieren, Ziele sind dabei an den Jahrestiefs um 140,00 US-Dollar angesiedelt. Sollte an dieser Stelle jedoch keine nachhaltige Stabilisierung und anschließende Trendwende gelingen, könnte es darunter auf rund 130,00 US-Dollar weiter abwärts gehen, denkbar wären in solch einem Szenario sogar Abschläge auf die Verlaufshochs aus Ende 2016 um 110,00 US-Dollar. Für ein mustergültiges Kaufsignal bedarf es dagegen eines Kursanstiegs mindestens über 180,00 US-Dollar, dann könnte der Bereich um die beiden gleitenden Durchschnitt EMA 50/200 zwischen 194,38 und 198,60 US-Dollar in Angriff genommen werden.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Alibaba Group ADR!
Long
Basispreis 121,12€
Hebel 14,77
Ask 0,86
Short
Basispreis 135,44€
Hebel 14,35
Ask 0,69

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Alibaba (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 154,40 // 159,48 // 167,22 // 169,94 // 177,70 // 182,09 US-Dollar
Unterstützungen: 143,34 // 138,43 // 133,94 // 130,06 // 124,02 // 116,90 US-Dollar
Seite 1 von 3


Wertpapier



0 Kommentare
18.11.2021, 16:43  |  913   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Alibaba Nach Zahlen tiefrot Die Prognose für das kommende Geschäftsjahr wäre die schwächste seit dem Börsendebüt in New York im Jahr 2014. Im vergangenen Quartal stiegen die Erlöse noch um 29 Prozent auf 200,7 Mrd. Yuan. Ein Blick auf den Kursverlauf der Aktie stimmt …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel