checkAd

Nel ASA Wichtige Phase läuft

Gewinnmitnahmen dominieren aktuell das Handelsgeschehen bei Nel ASA.

Gewinnmitnahmen dominieren aktuell das Handelsgeschehen bei Nel ASA. Diese setzten mit dem Erreichen der massiven Widerstandszone 2,0 Euro / 2,12 Euro ein.

Zwischenzeitlich wurde die Aktie auf die wichtige Unterstützung von 1,8 Euro zurückgedrängt. Bislang kann diese jedoch dem Druck Stand halten. 

Rückblick. Bereits zum Zeitpunkt unserer letzten Kommentierung (11.11.) hieß es unter anderem „[…] In der Folgezeit nahm Nel ASA Schwung auf. Die Aktie überwand die Oberseite (1,50 Euro / 1,57 Euro) der ehemaligen Range. Maßgeblichen Anteil an dem Vorstoß hatten die im Oktober vorgelegten Quartalsergebnisse der Norweger, die am Markt gut ankamen. Spätestens mit der Rückeroberung der Zone um 1,8 Euro erlangte die Ausbruchsbewegung aus der ehemaligen Range Relevanz. Gleichzeitig öffnete sich für Nel ASA damit die Tür in Richtung des Widerstandsbereiches 2,0 / 2,12 Euro. In den letzten Handelstagen „klopfte“ Nel ASA verstärkt an diesen an. Bislang sitzt der Deckel allerdings noch fest. Kurzum. Nach dem beachtlichen Zwischensprint hat die Aktie derzeit Mühe, den Druck auf der Oberseite aufrecht zu erhalten. Ein Ausbruch über die Zone 2,0 / 2,12 Euro würde womöglich noch einmal frische Kräfte freisetzen. Rücksetzer spielen sich idealerweise oberhalb von 1,80 Euro ab.“   

Die zuletzt thematisierten 1,80 Euro wurden bereits angetestet, hielten jedoch zunächst. Für die Aktie des norwegischen Wasserstoffkonzerns brechen nun allerdings wichtige Handelstage an. Nel ASA oszilliert zwischen zwei markanten Zonen. Auf der Oberseite limitiert der stark ausgeprägte Widerstandsbereich 2,0 / 2,12 Euro die Aktie. Auf der Unterseite verfügt der Wert mit der Zone um 1,8 Euro über eine gut ausgebaute Unterstützung. Anders ausgedrückt: Eine Ausbruchsbewegung über bzw. unter eine der Begrenzungen könnte starke technische Signale liefern. 

Kurzum. Nel ASA stehen spannende Handelstage ins Haus. Bei einem Ausbruch über die 2,0 / 2,12 Euro könnte der Bereich um 2,30 Euro in den Fokus des Handelsgeschehens rücken. Sollte es für Nel ASA hingegen unter die 1,8 Euro gehen, würden die 1,57 Euro und 1,50 Euro als nächste potentielle Bewegungsziele auf die Aktie warten. 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für Plug Power.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
Morgan Stanley
16.12.2022
23.00
5.00 %
6.63 %
Morgan Stanley
16.12.2022
23.00
2.00 %
0.08 %
SocGen
16.12.2022
40.00
-2.00 %
-2.39 %
SocGen
16.12.2022
40.00
-5.00 %
0.27 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare
22.11.2021, 18:03  |  2124   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nel ASA Wichtige Phase läuft Gewinnmitnahmen dominieren aktuell das Handelsgeschehen bei Nel ASA.