checkAd

EANS-News Wienerberger Capital Markets Day unter dem Motto: "we care and we commit"

--------------------------------------------------------------------------------
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent
verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Wienerberger AG!
Long
Basispreis 28,46€
Hebel 7,14
Ask 0,46
Short
Basispreis 38,17€
Hebel 6,09
Ask 0,54

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.


Strategische Unternehmensentscheidungen/Unternehmen

Wien -

* Ambitionierte ESG-Ziele aus Verantwortung für Mensch und Natur
* Kräftiges organisches Wachstum durch smarte Innovationen und Transformation
zum Komplettanbieter von Systemlösungen
* Starke Erfolgsbilanz durch Übernahmen und klares Commitment für weitere
nachhaltig wertschaffende Transaktionen


Am 25. November fand der Capital Markets Day der Wienerberger AG unter dem Motto
"we care and we commit" statt. Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzender der
Wienerberger AG, gab dabei einen Einblick in die wichtigsten Säulen für
nachhaltiges Wachstum im Einklang mit den ESG-Kriterien des Unternehmens,
erläuterte die strategische Transformation des Unternehmens zum Systemanbieter
und gab ein klares Commitment für die weitere Portfoliooptimierung und
wertschaffenden Transaktionen der Gruppe ab.



Zwtl.: Fokus auf Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität

Wienerberger hat seit Beginn der Unternehmensgeschichte den Anspruch, die
Lebensqualität der Menschen durch erstklassige, nachhaltige Baustoff- und
Infrastrukturlösungen zu verbessern und hinsichtlich ökologischer und sozialer
Dimensionen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft zu übernehmen. Im Rahmen
seines Nachhaltigkeitsprogramms 2023 hat sich Wienerberger daher ambitionierte
Ziele in den Bereichen Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität
gesteckt, um den wertschaffenden Wachstumskurs in Zukunft konsequent
fortzusetzen und damit den European Green Deal zu unterstützen.

Mit einem innovativen Produktportfolio, neuen Anwendungstechnologien und der
Dekarbonisierung der Produktionsprozesse will Wienerberger bis spätestens 2050
Klimaneutralität erreichen. In einem ersten Schritt sollen dazu die CO2-
Emissionen bis 2023 um 15 % reduziert und alle Produkte zu 100 % recycelt oder
wiederverwendet werden. Zudem wird der Anteil an Sekundärrohstoffen sowie
Recyclingstoffen laufend gesteigert. "Der Gebäudesektor verursacht mehr als ein
Drittel des weltweiten Endenergieverbrauchs und beinahe 40 % der CO2-Emissionen.
Die Dekarbonisierung und die Anpassung an den Klimawandel sind daher wichtige
Themen für Wienerberger. Wir antworten auf diese Herausforderungen mit der
Bereitstellung zukunftsfähiger Lösungen, die es uns ermöglichen werden, eine
klimapositive Gebäudebilanz zu erzielen", so Heimo Scheuch.


Zwtl.: Kräftiges organisches Wachstum und klares Commitment für weitere
Seite 1 von 3


Nachrichtenagentur: news aktuell
26.11.2021, 10:40  |  125   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EANS-News Wienerberger Capital Markets Day unter dem Motto: "we care and we commit" - Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. - Strategische Unternehmensentscheidungen/Unternehmen Wien - * Ambitionierte ESG-Ziele aus Verantwortung für Mensch und Natur * Kräftiges organisches …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel