checkAd

Markt der Kryptowährungen STAI Global | Ein Coin für die grüne E-Tankstelle der Zukunft

Grundversorgung im öffentlichen Raum verbessern und Welthunger bekämpfen

STAI Global | Ein Coin für die grüne E-Tankstelle der Zukunft –
 

Das Ziel: Grundversorgung im öffentlichen Raum verbessern und Welthunger bekämpfen

 

Die ökologische Wende erfasst auch den Markt der Kryptowährungen. Für Krypto-Fans mit grüner Ader gibt es allerlei Alternativen zum Energiefresser Bitcoin. Neu und vielversprechend am Markt: STAI Global - ein grüner wie auch sozialer Coin.

 

Bild: Elektro Auto beim Laden. Bildquelle: Zuweso GmbH - www.station-i.de 

 

Eigentlich plant, baut und betreibt das Stuttgarter Unternehmen Zuweso GmbH selbstbetriebene Elektro-Tankstellen: die Station-i. Damit man dort in Zukunft bequem und bargeldlos zahlen kann, hat das Unternehmen nun einen eigenen Krypto-Coin entwickelt: STAI Global. Damit lässt sich aber mehr als nur - mitunter kostenlos - Grünstrom tanken, auch Webshops akzeptieren den Social-Green-Coin bereits als Zahlungsmittel.

 

„Unsere weltweit patentierte Station-i ist die bisher einzige Möglichkeit, um Ladeinfrastruktur lukrativ zu gestalten. Denn bloß mit Ladesäulen allein lassen sich während des Markthochlaufs noch kaum Gewinne erzielen “, erklärt Tobias Maurus, CEO des Unternehmens. Geringe Fördergelder, zudem schwer zu erhalten, hohe Preise an der Strombörse sowie die noch geringe Zahl an BEV (Battery electric vehicels) auf deutschen Straßen erschwerten es, einen Schnelllade-Standort innerhalb einer Amortisationszeit von fünf Jahren zu refinanzieren.

 

Neue Projekte in Stuttgart und Tokio

 

Die Station-i als Tankstelle der Zukunft steht für die interaktive Digitalisierung des öffentlichen Raums. Die multimodulare SB-Tankstelle (neudeutsch: Multihub) bietet die Möglichkeit, die Ladeinfrastruktur über Zusatzeinnahmen zu amortisieren: mit Verkaufsautomaten, Werbeeinblendungen, Schließfachschränken oder zum Beispiel auch Brotbackautomaten. Deren Strombedarf wird über das Solardach der Station-i gedeckt. Das Alleinstellungsmerkmal: Ein Angebot, eine smarte Betriebssoftware, alles unter dem Solardach der Station-i. Bedient über eine App oder eine RFID-Karte.

Seite 1 von 4


0 Kommentare
Gastautor: Rainer Brosy
26.11.2021, 12:32  |  14568   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Markt der Kryptowährungen STAI Global | Ein Coin für die grüne E-Tankstelle der Zukunft Für Krypto-Fans mit grüner Ader gibt es allerlei Alternativen zum Energiefresser Bitcoin.