checkAd

Wie man mit Donald Trump klarkommt und eine Social-Media-Plattform gründet

Jason Miller war Jahrzehnte lang Kommunikationsberater im politischen Washington. 2016 war er Chefsprecher der Wahlkampagne von Donald Trump und wurde zwischenzeitlich als Kommunikationschef des Weißen Hauses angekündigt, was allerdings zurückgezogen wurde. 2020 war er leitender Berater der Wiederwahlkampagne von Trump. Seit 2021 ist er CEO der Social-Media-Plattform Gettr, einer nach Eigenaussage zensurfreien Alternative zu Twitter. 

Der Beitrag Wie man mit Donald Trump klarkommt und eine Social-Media-Plattform gründet erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Max Roland.



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: Tichys Einblick
26.11.2021, 18:08  |  104   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Wie man mit Donald Trump klarkommt und eine Social-Media-Plattform gründet Jason Miller war Jahrzehnte lang Kommunikationsberater im politischen Washington. 2016 war er Chefsprecher der Wahlkampagne von Donald Trump und wurde zwischenzeitlich als Kommunikationschef des Weißen Hauses angekündigt, was allerdings …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel