checkAd

DGAP-News Erfolgreicher Zusammenschluss: tonies SE startet Handel an der Deutschen Börse Frankfurt

DGAP-News: tonies SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme
Erfolgreicher Zusammenschluss: tonies SE startet Handel an der Deutschen Börse Frankfurt

29.11.2021 / 09:13
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Nicht zur Freigabe, Veröffentlichung oder Verteilung in den Vereinigten Staaten, Australien, Kanada oder Japan.


NICHT ZUR VERTEILUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERLEITUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN DEN ODER IN DIE VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER EINER ANDEREN JURISDIKTION, IN DER DIE VERTEILUNG ODER FREIGABE GESETZLICH UNZULÄSSIG WÄRE. ES GELTEN ANDERE EINSCHRÄNKUNGEN. BITTE BEACHTEN SIE DEN WICHTIGEN HINWEIS AM ENDE DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

Pressemeldung

Erfolgreicher Zusammenschluss: tonies SE startet Handel an der Deutschen Börse Frankfurt

Luxemburg, Düsseldorf - 29. November 2021 - Die tonies SE ("tonies"), ein kategoriedefinierendes internationales Unternehmen für digitale Audiounterhaltung für Kinder, das auch als das Unternehmen hinter den Toniebox- und Tonies-Figuren bekannt ist, gab heute bekannt, dass seine Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "TNIE" notiert werden. Die Boxine GmbH ("Boxine") und die 468 SPAC I SE, eine Special Purpose Acquisition Company (Akquisitionszweckgesellschaft) von Alexander Kudlich, Ludwig Ensthaler und Florian Leibert (General Partners von 468 Capital), haben ihren angekündigten Zusammenschluss am 26. November 2021 vollzogen und firmieren nun als tonies SE.

Durch die Unternehmenszusammenführung und die damit verbundene PIPE fließen tonies Bruttoerlöse in Höhe von rund 190 Millionen Euro zu. Das Geld soll in tonies internationale Wachstumsinitiativen, vor allem in den US-Markt, sowie in Produkt- und Plattformerweiterung investiert werden. Das Unternehmen erwartet im Jahr 2021 einen Umsatz von ca. 172 Millionen EUR und prognostiziert einen voraussichtlichen Umsatz in Höhe von 700 Millionen Euro für 2025.

Patric Faßbender, Co-CEO der tonies SE: "Der heutige Tag ist der Beginn eines neuen Kapitels für tonies. Mich freut es sehr zu sehen was das Unternehmen erreicht hat, seit ich vor fast 8 Jahren die Idee für die Toniebox hatte. Von einem solchen Erfolg hätte ich damals nicht zu träumen gewagt. Als börsennotiertes Unternehmen sind wir nun bestens gerüstet, um unsere kategorieführende Position zu stärken und neue, innovative Unterhaltungsformate für Kinder auf der ganzen Welt einzuführen."

Seite 1 von 7


Nachrichtenquelle: EQS Group AG
29.11.2021, 09:13  |  157   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Erfolgreicher Zusammenschluss: tonies SE startet Handel an der Deutschen Börse Frankfurt DGAP-News: tonies SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme Erfolgreicher Zusammenschluss: tonies SE startet Handel an der Deutschen Börse Frankfurt 29.11.2021 / 09:13 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel