checkAd

Lufthansa, Biontech, Thyssen – Omikron-Folgen weiter nicht abschätzbar

Börse_Faz_SymbolMit dem Auftauchen der Omikron-Variante des Coronavirus hat die Stimmung an der Börse komplett gedreht. Der Optimismus der vergangenen Wochen hinsichtlich eines nahenden Endes der Pandemie ist aus dem Markt, auch weil zwar in Berlin nur wenige Politiker das Wort Lockdown bereits in den Mund nehmen, dieser aber schon heute Wirklichkeit werden könnte. Zudem zweifelt der Chef des Impfstoffherstellers Moderna an der Wirksamkeit der existierenden Impfstoffe gegen die neue Variante und an den 100 Tagen bis zur möglichen massenweisen Verabreichung eines angepassten Vakzins an die Bevölkerung. Laut seiner Wissenschaftler sei ein Zeithorizont von mindestens einem Jahr realistischer. Omikron könnte damit die Börsen länger im Würgegriff halten als bislang gedacht. Wir stellen den Marktkommentar von Jürgen Molnar, Kapitalmarktstratege bei RoboMarkets, vor. Am Abend – Dienstag 18.00 Uhr – besprechen wir im Webinar die aktuelle Marktentwicklung und die spannendsten Titel des Tages. 

 

Vor dem schwarzen Freitag galt im Deutschen Aktienindex die Devise, bei jedem Kursrutsch nachzukaufen, da die Kurse ohnehin wieder anziehen. Nun hingegen wird jede Erholung wie die gestrige zum Verkauf genutzt. Der DAX befindet sich vorerst im freien Fall, der sich dann noch beschleunigen dürfte, wenn die letzte Bastion bei 14.800 Punkte ebenfalls brechen sollte.

 

Gestern wurden die Zahlen zur Inflation in Deutschland im November veröffentlicht. Die Teuerungsrate hat nun die Fünf-Prozent-Marke überschritten. Dies ist der höchste Stand seit fast 30 Jahren. Zwar ist ein Großteil auf die gestiegenen Energiepreise zurückzuführen, die jüngst wieder etwas zurückgekommen sind. Dennoch ist die steigende Inflation in Kombination mit den umgehenden Omikron-Sorgen ein gefährlicher Cocktail für die Börse. Denn sie engt den geldpolitischen Spielraum ein, der dafür notwendig wäre, eine Verlängerung der Pandemie wirtschaftlich und finanziell abzufedern.

 




0 Kommentare
Gastautor: Daniel Saurenz
30.11.2021, 09:52  |  197   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Lufthansa, Biontech, Thyssen – Omikron-Folgen weiter nicht abschätzbar Mit dem Auftauchen der Omikron-Variante des Coronavirus hat die Stimmung an der Börse komplett gedreht. Der Optimismus der vergangenen Wochen hinsichtlich eines nahenden Endes der Pandemie ist aus dem Markt, auch weil zwar in Berlin nur wenige …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel