checkAd

Nemetschek: Die Bären sind los!

Anzeige

Nemetschek-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. Immerhin muss der Kurs ein Minus von rund drei Prozent schlucken. Diese Negativ-Performance reicht für den unangefochtenen letzten Platz. Für die Bären ist das ein gefundenes Fressen oder …?

Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Nemetschek-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei lesen können.

Kursverlauf von Nemetschek der letzten drei Monate.
Für eine ausführliche Nemetschek-Analyse einfach hier klicken.

Auch wenn man es kaum glauben mag, aber die Technik ist trotz des Rücksetzers positiv. Denn wichtige Tops sind unverändert in unmittelbarer Reichweite. Immerhin genügt ein Plus von rund sieben Prozent für neue 4-Wochen-Hochs. Dieser Bestwert liegt bei 116,15 EUR. Es steht momentan also extrem viel auf dem Spiel.

Turnaround-Jäger bekommen damit nun eine weitere Chance zum Einstieg. Denn es gibt heute einen kräftigen Discount. Wer ohnehin auf der Baisse-Seite engagiert ist, dürfte sich heute über weitere Gewinne freuen.

Fazit: Nemetschek kommt heute kräftig unter die Räder. Wie es mit der Aktie weitergeht, lesen Sie in unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier abrufen können.


Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
02.12.2021, 12:40  |  68   |   

Disclaimer

Nemetschek: Die Bären sind los! Nemetschek-Anteilseigner brauchen heute mal wieder starke Nerven. Immerhin muss der Kurs ein Minus von rund drei Prozent schlucken. Diese Negativ-Performance reicht für den unangefochtenen letzten Platz. Für die Bären ist das ein gefundenes Fressen oder …? Achtung: Jetzt einsteigen? Oder doch lieber alles Nemetschek-Aktien verkaufen? Unsere große Prognose finden Sie in der brandaktuellen Sonderanalyse, die […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel