checkAd
EU verhängt Millionenbußen gegen Credit Suisse und britische Banken in Kartell-Fall
Foto: finanzbusiness

EU verhängt Millionenbußen gegen Credit Suisse und britische Banken in Kartell-Fall

Die Aufseher werfen den Instituten Angaben vom Donnerstag zufolge Absprachen im Devisenhandel vor. Der UBS wurde die Geldstrafe in Höhe von 94 Millionen Euro erlassen, weil sie die Europäische Kommission über das Kartell informiert hatte.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
02.12.2021, 13:54  |  99   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EU verhängt Millionenbußen gegen Credit Suisse und britische Banken in Kartell-Fall Die Aufseher werfen den Instituten Angaben vom Donnerstag zufolge Absprachen im Devisenhandel vor. Der UBS wurde die Geldstrafe in Höhe von 94 Millionen Euro erlassen, weil sie die Europäische Kommission über das Kartell informiert hatte.Weiterlesen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel