checkAd

DGAP-News Corestate Bank strukturiert kurzfristig drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Mio. Euro Gesamtvolumen

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Immobilien/Finanzierung
Corestate Bank strukturiert kurzfristig drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Mio. Euro Gesamtvolumen

03.12.2021 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corestate Bank strukturiert kurzfristig drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Mio. Euro Gesamtvolumen

  • Objekte stehen unter der Verwaltung von Corestate als Asset und Investment Manager
  • Alle Lösungen für Real Estate Debt und Real Estate Equity aus einer Hand
  • Verwaltetes Kreditvolumen verankert Corestate fest in der Bankenlandschaft

Frankfurt, 3. Dezember 2021 - Die Corestate Bank, eine Tochter der Corestate Gruppe, hat in den vergangenen Tagen drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit einem Gesamtvolumen von rund 130 Mio. Euro arrangiert. Bei den Objekten handelt es sich um von Corestate verwaltete Objekte. Da Corestate für seine Kunden aus einer Hand alle Dienstleistungen sowohl für die Real Estate Debt als auch die Real Estate Equity Seite anbietet, kann das Unternehmen Finanzierungen besonders effektiv umsetzen.

Johannes Märklin, Vorstand Corestate: "Unser Debt Finance Team ist mit allen bedeutenden Immobilien- Finanzierern in Deutschland im Geschäft. Da unser Geschäftsmodell voll auf unsere Kunden ausgerichtet ist, können wir ihnen jederzeit und ohne Umwege optimale Finanzierungslösungen vermitteln. Unser Bankennetzwerk stellen wir natürlich auch externen Immobilieninvestoren zur Verfügung."

71 Mio. Euro Bankdarlehen für VISION ONE in Leinfelden-Echterdingen

In der Metropolregion Stuttgart (Leinfelden-Echterdingen) finanziert die MünchenerHyp den Ankauf des Bürocampus "VISION ONE" mit einem langfristigen Darlehen in Höhe von 71 Mio. Euro. Die Bank agiert dabei als alleiniger Underwriter. Die Finanzierung erfolgt für einen geschlossenen Spezial-AIF der Corestate-Tochter Hannover Leasing, die zusätzlich zu Ihrer Funktion als Kapitalverwaltungsgesellschaft auch das Asset Management für eine kleine Gruppe institutioneller Anleger übernimmt. Der neu erbaute hochwertige Gebäudekomplex besteht aus insgesamt fünf Geschossen mit einer vermietbaren Fläche von rd. 25.000 m². Das Gebäude zeichnet sich durch eine breite Mieterstruktur, eine DGNB-Gold-Zertifizierung und die in unmittelbare Nähe zum Flughafen und zur Messe Stuttgart aus.

Seite 1 von 4


Nachrichtenquelle: EQS Group AG
03.12.2021, 07:00  |  260   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Corestate Bank strukturiert kurzfristig drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Mio. Euro Gesamtvolumen DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Immobilien/Finanzierung Corestate Bank strukturiert kurzfristig drei komplexe Immobilien-Finanzierungen mit rund 130 Mio. Euro Gesamtvolumen 03.12.2021 / 07:00 Für den Inhalt der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel