checkAd

DGAP-News Northern Data informiert über bisherigen Geschäftsverlauf 2021 und bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2021

DGAP-News: Northern Data AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Monatszahlen
Northern Data informiert über bisherigen Geschäftsverlauf 2021 und bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2021

03.12.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEINFORMATION / IR-MELDUNG

Northern Data informiert über bisherigen Geschäftsverlauf 2021 und bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2021

 

  • Seit Jahresbeginn 2021 hat Northern Data erzeugt:
    • 20.812 grüne1 ETH (for own account)
    • 405 BTC (for own account)
    • 61 BTC aus Gewinnbeteiligungsvereinbarungen mit Dritten
  • In November 2021 hat Northern Data erzeugt:
    • 5.940 grüne1 ETH (for own account)
    • 159 BTC (for own account)
    • 44 BTC aus Gewinnbeteiligungsvereinbarungen mit Dritten
  • Northern Data hatte Ende November 2021 17.000 ASIC-Miner online (davon 6.200 für Hosting-Kunden)
  • Prognosegemäß waren Ende November 1,7 Exahashes für BTC-Mining online
  • 17.000 Miner sind derzeit online, was 15 % der 110.000 Miner (vertraglich gesichert) entspricht, die Northern Data bis Ende 2022 in Betrieb nehmen wird.
  • Roll-Out von Gigabyte-Servern abgeschlossen, damit sind Ende November 223.000 GPUs (entspricht 12,7 Terahashes) für Altcoin-Mining online
  • Guidance für Geschäftsjahr 2021 auf Basis des operativen Geschäfts und der prognostizierten Hardware-Verkäufe bestätigt


Frankfurt am Main - 03. Dezember 2021 - Die Northern Data AG (XETRA: NB2, ISIN: DE000A0SMU87 / ISIN DE000A3E5EZ5), der führende "Value Generator" für HPC-Infrastrukturlösungen, hat heute ein Update zu den bisherigen Mining-Aktivitäten für das Jahr 2021 vorgelegt.

CEO Aroosh Thillainathan: "Wir freuen uns, das erste operative Update für unser Mining-Geschäft seit der Übernahme von Decentric und Bitfield zu geben. Auf dieser Grundlage bestätigen wir hiermit unsere Prognose für das Geschäftsjahr 2021 mit einem Umsatz von EUR 180-220 Mio. und einem EBITDA von EUR 100-125 Mio. Ein Blick auf die Mining-Aktivitäten für November 2021 zeigt, wie viel High-Performance-Computing in unseren Rechenzentren bereits online ist. Wir werden dieses Niveau nicht nur halten, sondern die Zahl der ASIC-Miner wie geplant noch deutlich erhöhen. Die Umsetzung unseres Wachstumsplans ist in vollem Gange."

Seite 1 von 4


Nachrichtenquelle: EQS Group AG
03.12.2021, 07:30  |  259   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Northern Data informiert über bisherigen Geschäftsverlauf 2021 und bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2021 DGAP-News: Northern Data AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Monatszahlen Northern Data informiert über bisherigen Geschäftsverlauf 2021 und bestätigt Prognose für Geschäftsjahr 2021 03.12.2021 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel