checkAd

Rivian wählt AWS als bevorzugten Cloud-Anbieter, um die Effizienz, Leistung und Verfeinerung von Elektrofahrzeugen zu steigern

Amazon Web Services, Inc. (AWS), ein Unternehmen von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN), gab heute bekannt, dass der Elektrofahrzeughersteller Rivian (NASDAQ: RIVN) AWS als seinen bevorzugten Cloud-Anbieter ausgewählt hat, wodurch die bestehenden Beziehungen der Unternehmen vertieft werden. Der Autohersteller setzt unternehmensweit AWS-Funktionen in den Bereichen Analyse, Computing, Container und maschinelles Lernen ein, um sein Geschäft zu rationalisieren und die Leistung der Elektrofahrzeuge seiner Kunden zu verbessern – in Bezug auf Batteriereichweite, Fahrerlebnis und Besitzererfahrung – während gleichzeitig die technologischen Grundlagen für das Flottenmanagement von Elektrofahrzeugen der Kunden und eine effizientere Fahrzeugladung verbessert werden. Rivian wendet diese Innovationen in allen seinen Fahrzeuglinien an, einschließlich speziell angefertigter elektrischer Lieferwagen (EDVs) für Amazon.com. Durch diese Entwicklungen möchte Rivian die Umstellung von Verbrauchern und Unternehmen auf Elektrofahrzeuge beschleunigen und den Verkehr gemäß den Zielen von The Climate Pledge sauberer und nachhaltiger gestalten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211202006071/de/

Interior, 2022 Rivian R1T Launch Edition (Image: Rivian)

Interior, 2022 Rivian R1T Launch Edition (Image: Rivian)

„Rivian konzentriert sich darauf, fantastische, kategoriedefinierende Produkte zu entwickeln. Die Kombination unserer Vision mit der Breite und Tiefe der Dienstleistungen von AWS ermöglicht es uns, Daten und Konnektivität zu nutzen, um neu zu definieren, was in den Bereichen Transport, Logistik und Lieferung möglich ist“, sagte Wassym Bensaid, Vice President of Software Development bei Rivian. „Bei Rivian haben wir eine softwaredefinierte Fahrzeugarchitektur mit einer technologischen Grundlage geschaffen, die fortschrittliche Funktionen wie tiefgreifende Over-the-Air-Software-Updates unterstützt, um kontinuierliche Verbesserungen an den Fahrzeugen zu erzielen, und die Erfassung eines reichhaltigen Satzes von Echtzeit-Fahrzeugdaten. Durch die Nutzung von AWS und den Aufbau eines zentralen Data Lake zur Verbindung von Rivians Betrieb, Produkten und Services können wir proaktive Diagnosen ermöglichen und unseren Fahrzeugen Intelligenz hinzufügen und dann das Gelernte nutzen, um Synergien zu generieren und Effizienzsteigerungen zu erzielen. Wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit mit AWS fortzusetzen, um die Grenzen der Innovation in den Bereichen Technik, Kundenservice, Flottenmanagementlösungen und Ladeerlebnisse weiter zu verschieben.“

Seite 1 von 3


Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
03.12.2021, 08:10  |  153   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Rivian wählt AWS als bevorzugten Cloud-Anbieter, um die Effizienz, Leistung und Verfeinerung von Elektrofahrzeugen zu steigern Amazon Web Services, Inc. (AWS), ein Unternehmen von Amazon.com, Inc. (NASDAQ: AMZN), gab heute bekannt, dass der Elektrofahrzeughersteller Rivian (NASDAQ: RIVN) AWS als seinen bevorzugten Cloud-Anbieter ausgewählt hat, wodurch die bestehenden …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel