checkAd

Microsoft Aktie toppt

Die Kursrallye insbesondere beim Wertpapier von Microsoft nahm zuletzt ungezügelt Ausmaße an, dies erlaubte einen Anstieg an 350,00 US-Dollar bis Ende November. Natürlich sind solche Zuwächse auch irgendwo begründet, irgendwann einmal muss aber auch ein solcher Wert konsolidieren. Nach charttechnischer Auswertung könnte dieser Zeitpunkt nun gekommen sein, seit Anfang November zeichnet sich nämlich eine klare SKS-Formation und damit ein bevorstehender Kurswechsel an.

Aktie fällt immer weiter zurück!

Aufgrund der vorliegenden SKS-Formation könnte ein direktes Short-Investment auf Microsoft eingegangen werden, weil im heutigen Handel die Nackenlinie verlaufend um 330,00 US-Dollar bärisch gekreuzt wurde. Ziele lassen sich rechnerisch bei 310,00 US-Dollar für die Microsoft-Aktie ableiten, viel wahrscheinlicher ist ein Kursrückgang auf die darunter gelegene Horizontalunterstützung von 304,55 US-Dollar. Sollte das Papier dagegen über die rechte Schulter von 340,00 US-Dollar zurückkehren, könnte ein Gipfelsturm mit Anstiegschancen an 350,00 US-Dollar eingeleitet werden.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Microsoft Corp.!
Long
Basispreis 286,61€
Hebel 13,69
Ask 2,18
Short
Basispreis 329,40€
Hebel 13,57
Ask 1,69

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Microsoft (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 330,00 // 332,70 // 335,06 // 336,77 340,00 // 344,03 US-Dollar
Unterstützungen: 323,75 // 321,28 // 318,41 // 326,00 // 312,39 // 310,00 US-Dollar

Fazit

Wer sich kurzfristig den bärischen Marktteilnehmern anschließen möchte, kann dies beispielsweise durch das Open End Turbo Short Zertifikat WKN MA8NCW tun. Bei einem Rückgang auf 304,55 US-Dollar winkt den mutigen eine Renditechance von 70 Prozent, dies entspräche einem Ziel im Schein von 4,74 Euro. Eine Verlustbegrenzung sollte das Niveau der Nackenlinie verlaufend um 330,00 US-Dollar vorerst nicht unterschreiten, woraus sich ein Ausstiegskurs im Zertifikat von 2,40 Euro ableitet. Da dieser Trade nur auf sehr kurze Zeit angelegt ist, muss eine engmaschige Beobachtung des Basiswertes erfolgen!

Seite 1 von 2


Diskussion: Microsoft - wann wieder up??
Wertpapier



0 Kommentare
03.12.2021, 16:33  |  965   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Microsoft Aktie toppt Die Kursrallye insbesondere beim Wertpapier von Microsoft nahm zuletzt ungezügelt Ausmaße an, dies erlaubte einen Anstieg an 350,00 US-Dollar bis Ende November. Natürlich sind solche Zuwächse auch irgendwo begründet, irgendwann einmal muss aber auch …

Nachrichten des Autors