checkAd

SoftServe wird von der Everest Group als wichtiger Wettbewerber bei Analysediensten für das Gesundheitswesen eingestuft

SoftServe, ein führendes Beratungsunternehmen mit digitaler Kompetenz, ist von der Everest Group als einer der wichtigsten Anbieter von Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen ausgezeichnet worden. Dies geht aus dem PEAK Matrix Assessment 2022 der Everest Group für Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen hervor. Dies ist das erste Jahr, in dem SoftServe an der jährlichen Auswertung des Marktes für Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen durch die Everest Group teilgenommen hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211207006222/de/

SoftServe Positioned as a Major Contender in Healthcare Analytics Services by Everest Group (Graphic: Business Wire)

SoftServe Positioned as a Major Contender in Healthcare Analytics Services by Everest Group (Graphic: Business Wire)

„Unsere Positionierung als ‚Major Contender‘ im Bereich Healthcare Analytics ist eine Bestätigung unserer starken Fach- und Technologiekompetenz im Gesundheitswesen und unserer Fähigkeit, die Geschäftsergebnisse im gesamten Gesundheitswesen voranzutreiben“, sagte Adam Gabrault, Executive Vice President des Bereichs Healthcare und Life Sciences bei SoftServe. „Wir danken unseren Kunden für ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit und werden uns auch weiterhin unermüdlich dafür einsetzen, unseren Kunden im Gesundheitswesen als vertrauenswürdiger Berater und Technologiepartner einen Mehrwert zu bieten, damit sie ihre datengestützte Entscheidungsfindung mit den sich wandelnden Anforderungen des Gesundheitswesens abstimmen können.“

Das „Healthcare Analytics Services PEAK Matrix Assessment 2022“ konzentriert sich auf die Markttrends für Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen und bietet eine Vergleichsbewertung von 25 Dienstleistungs- und Technologieanbietern auf der Grundlage von Faktoren wie Vision, Fähigkeiten/Funktionalität, Talentverfügbarkeit, Markterfolg/Wirkung und Kosten. Die Bewertung basiert auf dem jährlichen RFI-Prozess der Everest Group für das Kalenderjahr 2021 und umfasst den Austausch mit führenden Dienstleistungsanbietern, die Überprüfung von Kundenreferenzen und die laufende Analyse des Marktes für Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen.

SoftServe wurde aufgrund seiner starken Ausführungsfähigkeiten in der gesamten Wertschöpfungskette bei Analysen und einer guten Zusammensetzung von Plattformen, die den gesamten Analysebereich von der Datenverwaltung bis zur fortgeschrittenen Analyse abdecken, als einer der wichtigsten Wettbewerber eingestuft. Die Everest Group verweist außerdem auf die Investitionen von SoftServe in die Stärkung der Fachkompetenz durch die SoftServe University, professionelle Zertifizierungen und ein eigenes Kompetenzzentrum. Der Bericht hebt auch die von den Kunden anerkannte hervorragende Leistungserbringung von SoftServe und die Qualität der Mitarbeiter als Hauptstärken des Unternehmens hervor.

Seite 1 von 3



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
08.12.2021, 03:35  |  92   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

SoftServe wird von der Everest Group als wichtiger Wettbewerber bei Analysediensten für das Gesundheitswesen eingestuft SoftServe, ein führendes Beratungsunternehmen mit digitaler Kompetenz, ist von der Everest Group als einer der wichtigsten Anbieter von Analysedienstleistungen im Gesundheitswesen ausgezeichnet worden. Dies geht aus dem PEAK Matrix Assessment 2022 …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel