checkAd

Marktgeflüster Jahresendrally - vergeßt Omikron!

Anzeige

Heute geht es für die meisten Aktien deutlich nach oben - und das obwohl sich die Lage um Omikron eher verschlechtert als verbessert hat! In fast allen wichtigen Ländern werden die Corona-Maßnahmen (Teil-Lockdowns) versc

Heute geht es für die meisten Aktien deutlich nach oben - und das obwohl sich die Lage um Omikron eher verschlechtert als verbessert hat! In fast allen wichtigen Ländern werden die Corona-Maßnahmen (Teil-Lockdowns) verschärft, dennoch steigen vor allem Aktien aus jenen Sektoren, die vom reopening der Wirtschaft profitieren (Industrie, Energie, Finanzwerte). Wie paßt das zusammen? Faktisch ist die heutige Rally wohl der verspätete Auftakt zur Jahtesendrally, und das vorwiegend aus "Markt-mechanischen" Gründen: viele institutionelle Investoren sind aktuell aufgrund der jüngsten Markt-Turbulenzen unterinvestiert oder haben sich stark für fallende Kurse gehedget - bei steigenden Kursen löst man dann diese Absicherungen auf bzw. muß auf den fahrenden Rally-Zug aufspringen..

Hinweise aus Video:

1. "Aktien 2022: Der „Markt wird sauberer“- Inflation, Zinsen, Gamestop"

2. "Warum es in China (offiziell) keine Pandemie gibt"

 

Das Video "Jahresendrally - vergeßt Omikron!" sehen Sie hier..






Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.





Gastautor: Markus Fugmann
21.12.2021, 19:56  |  1289   |   

Disclaimer

Marktgeflüster Jahresendrally - vergeßt Omikron! Heute geht es für die meisten Aktien deutlich nach oben - und das obwohl sich die Lage um Omikron eher verschlechtert als verbessert hat! In fast allen wichtigen Ländern werden die Corona-Maßnahmen (Teil-Lockdowns) versc

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel