checkAd

Wochenrückblick – Aktienkurse unter Druck. Steinhoff, Aurelius, Adler, Nel, SFC, Teamviewer, Encavis,.. an deren Meldungen lag es nicht.

Wochenrückblick - Aktienkurse unter Druck. Steinhoff, Aurelius, Adler, Teamviewer, Encavis,.. an deren News lag es nicht.

Wochenrückblick: Aktienkurse wieder am Ende der Woche unter Druck. Die Bären gewinnen Boden. Die früher beobachtete Buy-the-dip Strategie setzte diese Woche zwar unter 16.000 ein, aber verlor jede Kraft nach Überwinden dieser Schwelle.

In dieser Woche meldeten sich einige „Anlegerlieblinge“ zu Wort. Steinhoff direkt dreimal. Und die Nachrichten waren gar nicht übel. Mit Nachrichten-Tripple auch Aurelius, die wieder mal aktiv am Transaktionsmarkt war. Dazu die Signalkraft von Habecks Regierunsgerklärung für Nel, Plug Power und dem neuen Player „thyssenkrupp nucera“. Dazu Neues von Evotec, SFC Energy, Encavis, BayWa und und und

Letzten Samstag gab es wieder unseren Wochenrückblick – Aktienkurse wackeln. Steinhoff, Nel, Plug Power, Encavis, MorphoSys u.a. mit News. Und ein Blick auf eine Meldung vom späten Freitag Nachmittag: Steinhoff: Jetzt scheint man beim Mattres Firm IPO Gas zu geben. S-1 Form bei SEC eingereicht. Dazu Hoffnungen für einen abgestraften DAX-Wert: Siemens Energy Aktie könnte wegen EU-Kommissionsvorgaben für Erdgas-Kraftwerke im Taxonomie-Entwurf interessant werden.

Montag sah schon mal wacklig aus – mit negativen Vorzeichen

Im Wochenrückblick Aktienkurse, wie am Ende der Woche:  Es ging bei 16.006,44 Punkten los und am Abend nach nervösem Handel schloss der Markt bei 15.768.27 Punkten. Zinsängste. FED-Unsicherheit. Omikron. Techwerteschwäche an den US-Märkten. So die Gemengelage. Neues aus München: SFC Energy könnte 2022 mit Nel einen grossen Schritt zum „mehr-„Wasserstoffwert gehen. Um das zu finanzieren, helfen Aufträge wie Heute.

Und noch mehr Bewegung in Südafrika: Steinhoff macht weiter mit Geldbeschaffung: Schweizer LIPO an XXXL Lutz verkauft. Preis? Offen. Dazu die Frage: Ist die DEMIRE Aktie nach unten abgesichert? Bewertungsgewinne von 5,4 % und wichtiger: Bestätigte Prognose „am oberen Rand“. Und die DIC Asset meldete noch vier Transaktionen „kurz vor Jahresende“. Ergibt ein Gesamttransaktionsvolumen von 1,9 Mrd EUR in 2021.

Dienstag. Optimismus am Markt. Neue Rekorde in Blickweite. Wechselbad.

Am Dienstag  startete der DAX mit 15’999.02 Punkten und verabschiedete sich leicht schwächer mit 15’947.74 Punkten in den Feierabend. Wird ThyssenKrupp immer mehr zum „H2-Wert“? Tochter Uhde Chlorine Engineers sicherte sich Shell Grossauftrag in Rotterdam.So fragten wir. Und dann begann der Münchener Carve Out Spezalist mit seinem Newsmarathon: AURELIUS Aktie heute in Grün. Add-on für „Baudienstleister“-Tochter passt strategisch. Fehlen jetzt eigentlich nur noch die Exits.

Seite 1 von 3



Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
15.01.2022, 07:50  |  158   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Wochenrückblick – Aktienkurse unter Druck. Steinhoff, Aurelius, Adler, Nel, SFC, Teamviewer, Encavis,.. an deren Meldungen lag es nicht. Wochenrückblick: Aktienkurse wieder am Ende der Woche unter Druck. Die Bären gewinnen Boden. Die früher beobachtete Buy-the-dip Strategie setzte diese Woche zwar unter 16.000 ein, aber verlor jede Kraft nach Überwinden dieser Schwelle. In dieser …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel