checkAd

Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022 entfallen 48 % des TAAT-Verkaufsvolumens in den USA auf Neuaufträge im Großhandel

 

Las Vegas und Vancouver, 18. Januar 2022 - TAAT Global Alternatives Inc. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FWB: 2TP) (das „Unternehmen“ oder „TAAT“) freut sich bekannt zu geben, dass im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (1. November 2021 bis 31. Januar 2022) rund 48 % des Gesamtumsatzes in den USA auf Nachbestellungen im Großhandel durch bestehende Konten zurückzuführen ist. Die globale Anzahl der TAAT-Einzelhändler liegt mittlerweile bei Tausenden, mit mehr als 2.000 bestätigten Einzelhändlern in den USA und zusätzlichen unabhängigen Platzierungen über „Cash-and-Carry“-Großhandelslager (Einzelheiten siehe Pressemitteilung des Unternehmens vom 11. Januar 2022), sowie die ersten Filialplatzierungen von TAAT im Vereinigten Königreich, beginnend in Croydon (Londons südlichster Bezirk). Über das landesweite Netzwerk von Vertriebspartnern in den USA bewertet TAAT kontinuierlich seine Performance in bestimmten Märkten und nutzt diese Daten, um wiederkehrende Bestellungen von bestehenden Kunden zu fördern und gleichzeitig neue Filialstandorte hinzuzufügen. Da das Unternehmen während des zweiten Jahres, in dem TAAT im Einzelhandel verkauft wird, seinen Marktanteil in der Tabakindustrie weiter ausbauen möchte, wird es eigene Strategien für den Erwerb neuer Verkaufsstellen sowie für die Aufrechterhaltung produktiver Beziehungen zu bestehenden Einzelhändlern im Interesse der langfristigen Wertschöpfung entwickeln.

 

 

Nach der Einführung von TAAT im Einzelhandel in Ohio im Dezember 2020 hat das Unternehmen seine Filialplatzierungen auf mehr als 2.000 allein in den USA erweitert, zusätzlich zu den ersten Filialplatzierungen des Unternehmens in Großbritannien, die erstmals im Dezember 2021 gemeldet wurden. Da Raucher ab 21 Jahren beginnen, zu TAAT zu wechseln, freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (1. November 2021 bis 31. Januar 2022) fast die Hälfte des US-Verkaufsvolumens aus wiederholten Großhandelsaufträgen stammt, da TAAT bestehende Kunden aufmerksam betreut und weiterhin ehrgeizig neue Filialplatzierungen verfolgt.

 

Leser, die Nachrichtendienste nutzen, können die obigen Medien möglicherweise nicht sehen. Eine Version dieser Pressemitteilung mit allen veröffentlichten Medien finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

 

Im Jahr 2021 führte TAAT mehrere Kampagnen durch, um das Interesse von Rauchern ab 21 Jahren in den USA zu wecken, mit dem Ziel, sie dazu zu veranlassen, TAAT als nikotinfreie und tabakfreie Alternative zu Tabakzigaretten auszuprobieren. Zusätzlich zu gezielten Online-Anzeigen, die Raucher ab 21 Jahren auf die TryTAAT-Landing-Page (http://trytaat.com) des Unternehmens verweisen, auf der Probepackungen bestellt werden können, schaltete TAAT 2021 auch seine ersten „Out-of-Home“-Videoanzeigen an 10.442 Zapfsäulen in Ohio und sponserte das Team des Schwergewichtsboxers Floyd Mayweather beim Kampf gegen Logan Paul am 6. Juni 2021, wodurch die Marke TAAT weltweit millionenfach wahrgenommen wurde. Das Unternehmen beabsichtigt, die in den Jahren 2020 und 2021 aufgebaute Dynamik des Markenbewusstseins durch die Einführung neuer Marketingtaktiken wie den folgenden auszubauen:

 

-          Reklametafeln: In einer Pressemitteilung vom 14. Dezember 2021 kündigte das Unternehmen eine Werbekampagne für TAAT in sieben US-Bundesstaaten in einer Werbeform an, die US-Tabakunternehmen seit 19981 nicht mehr verwenden dürfen. TAAT-Plakatwände werden in großen Städten wie Houston, Las Vegas, Detroit und Atlanta platziert.

 

-          Präsenz auf Messen: Im Juli 2021 begann TAAT erstmals auf Messen in den USA auszustellen, was ab der ersten Augustwoche 2021 umgehend 68 neue Erstbestellungen zur Folge hatte. TAAT nahm im Januar 2022 an der SSE-Konferenz (Smoke Shop Events, SSE) in Tampa, Florida, teil, bei der mehr als 90 % der Einkäufer, mit denen TAAT verhandelte, Bestellungen aufgaben, einschließlich eines Palettenauftrags von einem namhaften Großhändler. Derzeit ist die Teilnahme von TAAT an der CHAMPS Las Vegas Messe (2. bis 5. Februar 2022) und der Tobacco Plus Expo (26. bis 28. Januar 2022) geplant, auf der TAAT während einer offiziellen gesellschaftlichen Veranstaltung außerhalb der Messeöffnungszeiten im SAHARA Casino Resort in Las Vegas, die Möglichkeit zur großflächigen Logo-Platzierung haben wird.

 

-          Muster für Einzelhändler: „TAAT Twos Anekdotische Rückmeldungen von TAAT-Einzelhändlern in den Jahren 2020 und 2021 deuteten darauf hin, dass Raucher ab 21 Jahren manchmal zögerten, eine komplette Schachtel mit 20 Zigaretten zu kaufen, um TAAT zum ersten Mal zu testen. Dies deutet darauf hin, dass eine kleinformatige Probengröße das Ausprobieren und einen Wechsel fördern könnte. Um die bestehenden Aktivierungsstrategien im Geschäft zu verbessern, plant das Unternehmen, im Rahmen seines Großhandelsangebots „TAAT Twos“ mit dem Vertrieb von Zwei-Zigaretten-Packungen von TAAT Original, Smooth und Menthol zu beginnen. Einzelhändler von TAAT hätten dann die Möglichkeit, Rauchern ab 21 Jahren mit Interesse am Ausprobieren von TAAT, die TAAT Twos anzubieten, ohne dass diese eine vollständige Packung kaufen müssen.

 

 

Um Rauchern ab 21 Jahren die Möglichkeit zum Testen von TAAT Original, Smooth oder Menthol ohne den Kauf einer ganzen Packung mit 20 Zigaretten zu geben, wird das Unternehmen ab 2022 „TAAT Twos“ an seine Großhandelspartner ausliefern. Basierend auf Beobachtungen von TAAT-Einzelhändlern hat das Unternehmen kleinformatige Probepackungen als eine Möglichkeit identifiziert, Raucher ab 21 Jahren dazu zu veranlassen, TAAT in teilnehmenden Geschäften gegen eine geringe Gebühr oder kostenfrei auszuprobieren. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass dieses Angebot die Akzeptanz von TAAT weiter verbessern wird, was die derzeitige Neuauftragsrate aufrechterhalten bzw. verstärken könnte.

 

Leser, die Nachrichtendienste nutzen, können die obigen Medien möglicherweise nicht sehen. Eine Version dieser Pressemitteilung mit allen veröffentlichten Medien finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

 

Darüber hinaus gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung vom 3. September 2021 bekannt, dass die verbesserte Formulierung von Beyond Tobacco unter Verwendung von rekonstituiertem Material abgeschlossen wurde, was äußerst positive Rückmeldungen von Tabakgroßhändlern in den USA sowie im Vereinigten Königreich, Irland, Deutschland, Polen, Frankreich und der Schweiz zur Folge hatte. Zu den Merkmalen der verbesserten Formulierung gehört eine „realistischere“ Ähnlichkeit mit dem Geschmack und Geruch von Tabak sowie Anpassungen beim Abbrennen, um die „Zugzahl“ an die einer handelsüblichen Tabakzigarette gleicher Länge anzupassen und gleichzeitig sicherzustellen, dass TAAT-Zigaretten nach dem Anzünden nicht vorzeitig erlöschen. Diese verbesserte Erfahrung für Raucher ab 21 Jahren beim Rauchen von TAAT, die durch die verbesserte Beyond Tobacco-Formulierung ermöglicht wird, scheint sich positiv auf die Anzahl der Personen, die zum Produkt wechseln ausgewirkt zu haben, was auch Einfluss auf die Nachbestellungszahlen von Großhändlern hatte, die sich derzeit auf einem Rekordhoch befinden.

 

 

Mehrere Attribute der verbesserten Beyond Tobacco-Formulierung haben die TAAT-Benutzererfahrung verbessert, die dadurch dem Rauchen einer Tabakzigarette noch ähnlicher ist. Die sichtbaren Unterschiede zwischen der ursprünglichen und der verbesserten Beyond Tobacco-Materialformulierung werden oben beschrieben, auch im Vergleich zu einer Standard-Hanfzigarette sowie einer Marlboro-Zigarette, dem weltweit beliebtesten Tabakprodukt.

 

Leser, die Nachrichtendienste nutzen, können die obigen Medien möglicherweise nicht sehen. Eine Version dieser Pressemitteilung mit allen veröffentlichten Medien finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

 

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT, sagte: „Angesichts der Anzahl der Raucher über 21 Jahren, die aktiv nach einer besseren Alternative zu Tabakzigaretten suchen, ist es relativ einfach, einmalige Erstkäufe für nahezu jeden neuartigen Ansatz zur Abgabe von Nikotin umzuwandeln, egal ob es sich um Verdampfgeräte, Nikotinpflaster oder Verbrauchsgüter wie Kaugummis und Lutschtabletten handelt. Obwohl die Unternehmen, die diese alternativen Lösungen herstellen, oft mit ihrer anfänglichen Popularität prahlen, werden Sie nicht oft hören, wie sie darüber sprechen, ob diese Popularität aufrechterhalten wurde oder nicht. Und zwar aus dem einfachen Grund, weil diese Alternativen nicht die sensomotorische Erfahrung des Ziehens, Anzündens, Rauchens, Abaschens, Ausdrückens und der sicheren Entsorgung des Stummels bieten. Daher werden Raucher ab 21 Jahren diese Alternativen oft bald nach dem Ausprobieren wieder aufgeben, um zu diesen Erfahrungen zurückzukehren, mit Ausnahme von Heat-not-Burn-Produkten, die im Vergleich zu anderen Zigarettenalternativen in der Regel weit höhere Retentionsraten aufweisen. Da TAAT eine Reihe von Bewegungen und Erfahrungen bietet, die denen beim Rauchen einer Tabakzigarette sehr ähnlich sind, ist es klar, dass viele Raucher ab 21 Jahren, die TAAT ausprobieren, auch dabei bleiben. Dies spiegelt sich auch in unserer Rate wiederholter Großhandelsaufträge wider, auf die derzeit fast die Hälfte unseres Gesamtumsatzes in den USA im laufenden Geschäftsquartal entfällt. Angesichts des stetigen Eingangs von Erstbestellungen neuer Großhändler sowie von Direktbestellungen von Rauchern über 21 Jahren in den USA bin ich begeistert, dass wir es geschafft haben, unsere Präsenz durch die Hinzunahme von Geschäften sowohl im In- als auch im Ausland zu erweitern, wobei wir gleichzeitig unsere Präsenz durch die anhaltende Beliebtheit von TAAT bei aktuellen Rauchern festigen. Wir glauben, dass wir uns auf ein spannendes Jahr 2022 freuen können, in dem wir unsere Kommerzialisierungsbemühungen auf globaler Ebene verstärken werden.“

 

Quellenangaben:

 

1 - https://truthinitiative.org/research-resources/tobacco-industry-market ...

 

 

Für das Board of Directors des Unternehmens:

 

TAAT Global Alternatives Inc.

 

„Setti Coscarella

 

Setti Coscarella, CEO & Director

 

Weitere Informationen erhalten Sie über:

 

TAAT Investor Relations

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatglobal.com

 

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE („CSE“) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

 

Über TAAT Global Alternatives Inc.

 

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten „Original“, „Smooth“ und „Menthol“ angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei „Big Tobacco“-Firmen tätig waren, wurde TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatglobal.com.

 

Quellennachweis

 

1 British American Tobacco - The Global Market

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“ oder „erwartet nicht“, „wird erwartet“, „schätzt“, „beabsichtigt“, „nimmt an“ oder „nimmt nicht an“ oder „glaubt“ oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden „können“, „könnten“, „würden“, oder „werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur erwarteten Performance von TAAT in der Tabakbranche: die Fähigkeit des Unternehmens, seine aktuelle Wiederbestellrate aufrechtzuerhalten, die möglichen zukünftigen Platzierungen von TAAT und TAAT Twos im Einzelhandel, die erfolgreiche Umsetzung von Marketingtaktiken ab 2022. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

 

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

 

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

 

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

 

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

 

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

 


Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:
Englische Originalmeldung
Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:
Übersetzung

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:
Newsletter...

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.



Nachrichtenagentur: IRW Press
 |  561   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2022 entfallen 48 % des TAAT-Verkaufsvolumens in den USA auf Neuaufträge im Großhandel  Las Vegas und Vancouver, 18. Januar 2022 - TAAT Global Alternatives Inc. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FWB: 2TP) (das „Unternehmen“ oder „TAAT“) freut sich bekannt zu geben, dass im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 (1. November 2021 bis 31. …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel