checkAd

DGAP-News Westwing meldet ein Umsatzwachstum von 21% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 522 Mio. und ein Zweijahreswachstum von 96% durch den Ausbau der margenstarken Westwing Collection in 2021

DGAP-News: Westwing Group AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
Westwing meldet ein Umsatzwachstum von 21% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 522 Mio. und ein Zweijahreswachstum von 96% durch den Ausbau der margenstarken Westwing Collection in 2021

20.01.2022 / 18:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Westwing meldet ein Umsatzwachstum von 21% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 522 Mio. und ein Zweijahreswachstum von 96% durch den Ausbau der margenstarken Westwing Collection in 2021

  • Das vierte Quartal beendete ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 für Westwing mit einem Umsatzanstieg auf EUR 522 Mio., resultierend in einer starken Wachstumsrate von 21% im Jahresvergleich und einer zweijährigen Wachstumsrate von 96%
  • Die Gesamtzahl der aktiven Kunden lag am Ende des Geschäftsjahres 2021 bei 1,7 Mio., 11% mehr als 2020 und 80% mehr als 2019
  • Westwing erzielte trotz Herausforderungen in der Lieferkette und erhöhter Wachstumsinvestitionen in der zweiten Jahreshälfte 2021 hohe Gewinne. Dies führte zu einer vorläufigen bereinigten EBITDA-Marge von 7,5 - 8,0% für das Geschäftsjahr 2021, welche im Rahmen des Analystenconsensus liegt
  • Die Profitabilität wurde durch einen Anstieg des margenstarken Anteils der Westwing Collection unterstützt, der im Gesamtjahr 2021 um 9 Prozentpunkte auf 34% des Bruttowarenvolumens (GMV) des Konzerns anstieg

München, 20. Januar 2022 // Westwing, der Marktführer für inspirationsgetriebenen Home & Living eCommerce in Europa, gibt vorläufige und ungeprüfte Informationen in Bezug auf das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2021 bekannt.

Basierend auf vorläufigen, ungeprüften Ergebnissen ist Westwing zusätzlich zu einem sehr hohen Ausgangsniveau von 2020 weiter gewachsen - ein Beweis für das einzigartige, loyalitätsgetriebene Geschäftsmodell von Westwing. Im Geschäftsjahr 2021 stieg der Umsatz deutlich auf EUR 522 Mio. (Geschäftsjahr 2020: EUR 433 Mio.). Dies entspricht einem Wachstum von 21% im Vergleich zum Vorjahr und einer sehr starken Wachstumsrate von 96% im Zweijahresvergleich. Vor allem konnte Westwing in beiden Segmenten ein anhaltendes Wachstum erzielen: Der Umsatz im DACH Segment im Geschäftsjahr 2021 ist um 22% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 297 Mio. und im Internationalen Segment um 19% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 226 Mio. gestiegen.

Seite 1 von 5



Diskussion: Westwing - Turnaround durch Corona
Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  434   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

DGAP-News Westwing meldet ein Umsatzwachstum von 21% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 522 Mio. und ein Zweijahreswachstum von 96% durch den Ausbau der margenstarken Westwing Collection in 2021 DGAP-News: Westwing Group AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis Westwing meldet ein Umsatzwachstum von 21% gegenüber dem Vorjahr auf EUR 522 Mio. und ein Zweijahreswachstum von 96% durch den Ausbau der margenstarken Westwing Collection in 2021 …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel